Frage von rennio, 77

Schulden, wie komm ich raus?

Hallo,

ich bin erst 24 Jahre alt und habe mich verschuldet. Wie ich zu den Schulden gekommen bin ist egal, doch ich muss diese weg haben.

Denn ich würde gerne noch ein Work & Travel machen für 3 Monate.

Aktuell habe ich eine Rate von 565€. Kredit 1 - 12.000€ Kredit 2 - 2.500€ Kredit 3 - 6.000€ Kredit 4 - 3.500€ Dispo Aktuell 4000€

Jeweils die Restschuld, ich verdiene 2000€. Ich kann wohl die Raten tilgen, aber ich kann nichts mehr machen wegen Fortbildung oder sonstigem. Bin echt verzweifelt und bin frühstens in 4 Jahren durch damit.

Doch dann bin ich schon fast 30.

Was ratet ihr mir? Ich habe noch ein Auto was vllt 11.000€ Wert ist, aber ich brauche eins. Eltern werde ich nich Fragen.

Bitte um Tipps ...

Antwort
von ellaluise, 25

Das Übliche ist, Einnahmen und Ausgaben optimieren.

Geld fällt nicht vom Himmel und Wunder gibt es inn der Geldbeschaffung auch nicht.

Wichtig ist, die "teueren" Kredite bevorzugt zu tilgen/abzuzahlen. Dann hat man mehr "freies" Geld. Das wäre der Dispo in erster Linie.

Auch ein Work&Travel geht nicht ohne Ersparnisse.

Evtl. tut es auch ein kleineres und günstigeres Auto (Sprit, Steuern, Versicherungen).

Wichtig wäre aus zu wissen ob oder welche Kredite vorzeitig getilgt werden können.

Und dann, das Leben ist mit 28 oder 30 noch nicht zu Ende. Da kann man sich durchaus auch noch mal eine Auszeit gönnen wenn man davor fleissig war.

Antwort
von Borg93, 26

Weitere Kredite schon mal nicht, Glücksspiel etc. auch nicht. Ich würde in der Situation wohl das Auto verkaufen und ein gebrauchtes günstigeres kaufen (für 2-3 T€ findet man brauchbare mit 2 Jahren gültigem TÜV), das wäre evtl. auch im Unterhalt günstiger. Damit wäre schonmal ein guter Teil bezahlt.

Antwort
von toomuchtrouble, 20

Wenn Dir nach sorgfältiger Lektüre dieses selbstmitleidigen Textes nichts auffällt, dürfte Dir nicht zu helfen sein.

Vermutlich versuchst Du finanziell in einer Liga mitzuspielen, für die Dir in jeder Hinsicht das Format fehlt. Da fällt es vermutlich schwer zu reduzieren, wenn sich die Leute nur über ihre Ausgaben und Anschaffungen definieren.

Das dürfte erklären, dass Du ein schmaleres Budget nicht einmal denken kannst, z.B. das Auto zu verticken und sich einen billigen Gebrauchten mit 2 Jahre TÜV und 6 Monaten Garantie zuzulegen, die es massenhaft am Markt für 1500-2000 gibt.

Außerdem würde ich wetten, dass man bei Dir ohne Ende Einsparpotential finden kann, wenn sich jemand Handy (mit Sicherheit Premium-Handy mit teuerstem Vollpfosten-Vertrag), Fitnessstudio, Gas- und Stromtarif und andere Posten vornimmt, die für Dich schon zu hoch sind.


Deine 4 (!) Kreditverträge und der Dispo, für den Du horrende Zinsen zahlst, runden den Irrsinn perfekt ab.

Such Dir jemanden, der die Finanzen für Dich regelt. Du selbst bekommst es eh' nicht hin.

Antwort
von safur, 14

Ich finde sowas muss man sich halt vorher überlegen.
4 Jahre sind doch überschaubar.
24.'€ Schulden die du mit 27.' zurückzahlst. (565*12*4)
Den Dispo hättest du als Option oder ist der auch schon rausgereizt?

Wenn ich du wäre würde ich mir mein Ziel in zwei Jahren legen. Ich mach das Work+Travel in zwei Jahren.

Dafür versuche ich jetzt soviel wie möglich zu tilgen. Gehe ggf. noch nebenbei arbeiten, verkaufe Dinge die ich nicht brauche, ..

Vielleicht kannst du so schon über die Hälfte zurückzahlen und deine Rate wird deutlich schmaler.

Antwort
von maggylein, 30

Geh mal zur Schuldnerberatung...
Die haben gute tipps...

Wobei ich bei der Masse an Schulden 4 Jahre nicht viel finde. Auto verkaufen hmm weiß nicht wenn du dauerhaft ohne klar kommst

Antwort
von Thiamigo, 24

warst du schon bei der Schuldnerberatung?

Kommentar von rennio ,

Ne, natürlich ist mir das auch peinlich. Aber eventuell ist das ein guter Schritt.

Antwort
von NBALOVER123, 17

Hallo rennio,

Erstmal zu deinem Auto: Ich würde dir empfehlen, das Auto zu verkaufen und dir ein günstigeres Auto zuzulegen.

Du könntest dir einen Nebenjob suchen, um dein Gehalt aufzustocken.

Kontaktiere deine Bank und bitte sie um kleinere Ratenzahlungen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

MFG NBALOVER123

Kommentar von rennio ,

mit den Raten komme ich klar, bloß bei der Summe muss ich so viel tilgen. Sonst zahle ich ewig ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten