Frage von metalh4x0r, 42

Schulbefreiung troz vieler Fehltage?

Hallo, ich wohne in Bayern und demnächst findet in Tschechien eine wichtige Familienfeier statt leider ist diese am Freitag und ich will deshab eine Schulbefreiung beantragen. Allerdings habe ich ca. 50 Fehltage und eine Attestpflicht. (Ich habe nicht geschwänzst sonder war wirklich so lange krank...ich weiss aber nicht ob die lehrer mir dass glauben.) Was meint ihr wie steen die Chancen dass die Lehrer meinem Antrag erlauben. Ich habe auch schon alle angekündigten Prüfungen hinter mir.

Antwort
von Tanzistleben, 5

Frage 1: Wie alt bist du?

Frage 2: Geht es nur um diesen Freitag?

Wenn du unter 16 bist, müssen den Antrag sowieso deine Eltern stellen. Dazu am besten eine Einladung vorlegen. Wenn es sich um eine Hochzeit oder Taufe handelt, stehen die Chancen nicht schlecht. Auch eine Goldene Hochzeit könnte akzeptiert werden. Handelt es sich aber um irgendeinen Geburtstag, oder eine Pensionierung, etc., kannst du es sicher vergessen.

Schicke aber auf jeden Fall die Eltern persönlich zum Schuldirektor, denn das macht einen viel besseren Eindruck.

Viel Glück!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten