Frage von Li1Ly2nie, 538

Schularzt Mädchen?

Hallo!
Hilfe! Bald müssen alle aus meiner Klasse zum Schularzt. Ich war in der Volkschule immer beim Schularzt und wenn er mit allgemein-untersuchungen fertig war, sagte er uns wir sollen jetzt unsere Slips ausziehen! Dann mussten wir unsere Beine spreizen und er untersuchte alles ( was mir ziemlich lange vorkam):(
Ich dachte im Gym wird dann alles besser doch letztes Jahr war eine Ärztin da, die wollte das ich mich bis zur Unterwäsche ausziehe und dann musste auch mein Bh weg. Anschließend wollte sie noch mich unten untersuchen und hat dann auch meinen Po angesehen.
Ich habe etwas Angst, da mein Schamgefühl sehr groß ist:-(
Jetzt wollte ich euch fragen wie es bei euch ablief und ob ihr auch im Intimbereich untersucht wurdet
Danke für schnelle Antwort

Antwort
von KimJoan, 369

Wir hatten das auch bei uns war es aber ein mann der uns untersucht hat er hat sich alles angeguckt und hat gefragt ob wir schon unsehre tage haben und beim frauenarzt sind und zum schluss hat er uns allen nochmal irgendetwas über sex erklärt der typ war voll pervers eigentlich dürfen wir uns immer selber raussuchen ob wir uns ausziehen wollen oder wie weit wir uns auziehen wollen aber diesesmal mussten wir es machen beib den jungs hat er sogar nochmal gezeigt wie man die vorhaut nach hinten macht übel pervers dieser kerl :-(

Kommentar von williwiesel ,

Warum pervers? Ich würde mich mit solchen Äußerungen ein bisschen zurück halten.
Er ist Arzt. Er wird schon wissen was er alles untersuchen soll. Die Überprüfung eines Penis auf eine Vorhautverengung hin (Phimosis) kann da durchaus dazu gehören. Evtl. könnte ja eine Operation notwendig sein, da die Eichel sonst nicht gründlich gewaschen werden kann und sich unter der Vorhaut gefährliche Keime bilden können.

Kommentar von KimJoan ,

oh ok das wusste ich nicht danke

Antwort
von EowynvonRohan, 372

Bei uns kam/kommt  der Arzt nur um Impfungen zu machen, aber nicht mehr. Ist anscheinend unterschiedlich in den verschiedenen Ländern. (CH)

Melde dich doch einfach krank oder löse einen Paragraphen ein.

Antwort
von YukiBe, 247

Wir hatten in der Schule noch nie eine ärztliche Untersuchung :/ Ich wusste gar nicht, dass es wirklich Schulen gibt, wo sowas gemacht wird ... Aber niemand kann dich dazu zwingen. Sag einfach, dass du dich nichts komplett ausziehen willst und fertig! Die können dich ja wohl kaum dazu zwingen.

Antwort
von Dreamerxyz, 335

Bin zwar ein Junge, aber wir hatten das auchmal. Hab mich einfach geweigert, dass zu machen. Was will der artzt denn grossartig gegen dies denn machen. Du musst das Ja nicht machen. Keiner kann dich dazu zwingen. 

Will der artzt dich etwas verklagen? Hahaha, da lach ich mich Tod.

Antwort
von Jeally, 321

Ich hatte in meiner gesamten Schulzeit nie einen Arzt an der Schule. Wenn du dich nicht von einem fremden Arzt untersuchen lassen willst, dann mach es nicht. Niemand kann dich dazu zwingen. Und der Intimbereich ist sowieso eine Sache für den Frauenarzt und nicht für den Schularzt

Antwort
von LovelyShiba, 349

Davon habe ich noch nie was gehört.
Im Intimbereich ist eigentlich kein Platz für einen Schularzt.
Wir mussten auch immer BH & so weiter ausziehen, aber weiter runter nicht.

Wir wurden stets normal untersucht mit Stethoskop & 'Abstrich' <- Zunge.
Anschließend gewogen, SA hat sich noch die Zähne angesehen & das wars.

Das mit dem Intimbereich ist mir jedoch fremd.

Antwort
von anaandmia, 303

Ja, bei einigen ist das so üblich und ich denke, dass das bei deiner jetztigen Untersuchung nicht anders sein wird. Aber du must nichts machen was du nicht willst ! Wenn dir das zu weit geht kannst du das sagen ! Aber mal ganz erlich....sooo schlimm ist es auch nicht und dann hast dus rum und weist das du gesund bist :)

Antwort
von Jesstezz, 291

Bei uns war da einmal in der Grundschule ein Zahnarzt aber sonst noch nie und vor allen dingen nicht so ein Arzt.....

Antwort
von Sara19951995, 267

Müssen tust du garnichts. Das ausziehen ist eigentlich freiwillig

Antwort
von tachyonbaby, 288

Meine Mädels waren an dem Tag immer krank. Aus die Maus! Keine Diskussionen, klein blödsinniges Geschwätz!

Kommentar von XxDerHelferXD ,

So macht man das als Mutter! Gute Einstellung!

Kommentar von tachyonbaby ,

Vielen Dank, lieber Helfer.

Für die seelische, geistige und körperliche Gesundheit meiner Töchter bin ich als Mutter allein verantwortlich - da hat mir niemand reinzureden. Ich setze keine Kinder in die Welt, damit sie von fremden Menschen in KiGa, Schule und hirnverbrannten Politdeppen verdorben, verblödet und manipuliert werden oder gar zu etwas gezwungen werden, was die beiden selber nicht wollen.

Antwort
von siebentausend, 276

Aus welchem Bundesland bist du?


Antwort
von Pau2700, 233

Wir haben sowas garnicht aber wenn du es nicht willst dann sag einfach nein oder las dir was von deinen Eltern schreiben 

Antwort
von AuroraRich, 308

Ich hatte in der Schule noch nie einen Arzt. Bis auf einmal in der Grundschule und einen Zahnarzt aufm Gym.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community