Schularbeit Wichtige Punkte nicht gegeben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die Lehrerin wie folgt bewertet hat:

6 Punkte insgesamt für alle 15 Zeichen. Pro Fehler: 1 Punkt Abzug. Und  bei über 50% falsch, solltest Du Dich eher nicht über null Punkte beschweren...

War früher bei Vokabeltest bei meinem Franz-Lehrer genau so. 20 Vokabeln, ein Fehler war erlaubt, für jeden weiteren Fehler gab´s eine Note Abzug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lehrer sind auch keine maschinen das kann immer mal passiern. ist doch egal. wenns dich stört geh zu deinem lehrer/deiner lehrerin und sag es ihr sie wird dann ihren fehler korrigieren und dir wenn du es verdient hast auch die note ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das stimmt so nicht. 

Gerade bei solchen Aufgaben werden Punkte nicht zwingend ab der ersten richtigen Antwort vergeben. Deswegen stehen dir, wenn du bei der Hälfte der Aufgaben das richtige Zeichen gesetzt hast, nicht unbedingt die Hälfte der Punkte zu. 

Der Grund liegt darin, dass alleine schon aufgrund der Wahrscheinlichkeitsrechnung ein gewisser Prozentsatz der Aufgaben richtig ist, wenn du nur geraten hast. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?