Frage von SoloBeater, 35

Schul Notebook Software?

Mache mein Abitur und will ab jetzt mit dem Laptop zum Unterricht gehen, jedoch ist das einzige was ich kann Powerpoint und einigermaßen mit Word umgehen, was benötige ich noch an Programmen um in der Schule klarzukommen und was muss ich noch alles Wissen um ohne Probleme durch den Schulalltag durchzukommen?

Antwort
von Yogi851, 14

Du solltestmerst einmal Fragen, ob es überhaupt gestattet ist, mit dem Notebook in den unterricht zu gehen. Ich verstehe auch den Sinn dahinter nicht, für was brauchst du fürs Abitur einen Computer. Habe ich und sonst keiner meiner früheren Mitschüler für das Abitur benötigt. Wenn man nicht gerade für den Informatikunterricht ein Notebook braucht, dann reicht ein Block mit Kugelschreiber vollkommen aus.

Kommentar von SoloBeater ,

Habe mit meinen Lehrern gesprochen , ist erlaubtt , habe jedoch keine Lust mehr mit Block und Kulli zu schreiben es ist nervig , Laptop ist praktischer

Kommentar von Yogi851 ,

Block und Stift sind deshalb besser, da du dort z.B. wichtige Ergänzungen oder Notizen viel besser an die entsprechenden Stellen ergänzen kannst. In Word kann das schonmal etwas unübersichtlicher werden, wenn du dich nicht genau auskennst. Außerdem ist es unvorteilhaft, wenn der PC evtl mal spackt und der Lehrer mit seinem Stoff weitermacht. Aber sonst kannst du den Unterricht, also das gesagte des Lehrers, aufnehmen, um es zuhause nochmals anzuhören. Zum Aufnehmen des Unterrichts reicht Audacity. Das normal Office Students reicht auch föllig aus, also Word, PP und Excel. Du solltest immer für eine ausreichende Stromversorgung sorgen, also Ersatzakkus oder Netzteilstecker nicht vergessen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten