Frage von tiktakt, 179

Schufa löschen möglich?

Eventuell habe ich wegen Gerichtskosten einen Schufa Eintrag. Ich konnte das nicht zahlen, weil ich Schüler bin und will jetzt eine Ausbildung anfangen. Die Ausbildungsstelle will meine Schufa Auskunft gerne sehen. Wenn Ich dort ein Eintrag habe kann ich die Ausbildung vergessen...
Könnte man das löschen lassen, falls ich Schufa habe ?
Weil ich hatte keine Chance die Gerichtskosten zu zahlen mit meinem Taschengeld.
Ja ich hatte mal eine eidesstattliche Versicherung abgegeben und mein Konto war mal gepfändet bis ich angefangen habe es mit raten zu zahlen.
Zur meiner Person: ich bin 22 Jahre alt, Fachabiturient und habe einen Nebenjob wo ich im Monat 200-250 Euro verdiene. Davon zahle ich meine Sprit kosten zur Schule, meinen Handy Vertrag, der monatlich 25 Euro kostet und diverse andere Dinge.
Habe ich eine Chance den Schufa Eintrag löschen zu lassen? Ich würde von meinen Eltern und bekannten 1000 Euro nehmen und die restlichen Schulden auf einem Schlag bezahlen.

Antwort
von PatrickLassan, 80

Wegen öffentlich-rechtlicher Forderungen gibt es meines Wissens keinen Schufaeintrag. 

Eine eidesstattliche Versicherung wird im gerichtlichen Schuldnerverzeichnis eingetragen.

Kommentar von tiktakt ,

Hoffentlich 🙏🏼
Dann hab ich mir umsonst mein Wochenende mit diesem Thema verkackt ...
Ich hab schon das ganze Wochenende Angst, dass was drin steht ..
Ich freue mich auf morgen endlich Gewissheit zu haben

Antwort
von Piadora, 110

Einen Schufa-Eintrag kann man nur löschen lassen, wenn er FALSCH ist. Das scheint nicht der Fall zu sein.

Was mich aber wundert ist, wozu der Ausbildungsbetrieb eine Schufa-Auskunft benötigt? Hab ich noch nicht gehört. Willst Du bei einer Bank anfangen oder irgendwo, wo Du täglich mit Geld zu tun hast?

Übrigens kann jeder 1x im Jahr kostenlos eine Schufa-Auskunft über sich selber einholen. Hier klicken https://www.meineschufa.de/index.php?site=11_3 und dann rechts "Datenübersicht nach § 34" anfordern. Das ist nämlich kostenlos (beim Anklick links auf Meine Schufa muss man Geld zahlen).

Dann siehst Du mal, was überhaupt drin steht in Deiner Schufa. So würde es dann auch Dein Betrieb bekommen ... wobei ich mich immer noch frage, ob das wirklich erforderlich ist.

Kommentar von tiktakt ,

Ich habe Zusagen von der DVAG und Debeka bekommen... Und beide wollen die Auskunft haben..

Kommentar von tiktakt ,
Kommentar von Piadora ,

... also Du bleibst 3 Jahre automatisch gelistet bei der Schufa. Wenn Du das nicht willst, weil sich die Forderungen erledigt haben (und sie müssen dann nachweislich erledigt sein), dann ruf mal die Schufa an und frage, was Du machen kannst, damit das schnellstmöglich rausgenommen wird. Weise auch darauf hin, dass es bei Dir um eine Ausbildungsstelle geht und frag, wie lange die Löschung dauert und ob Du eine Information erhalten kannst, wenn es nicht mehr drin steht.

Ruf doch morgen mal dort an und frag das ab (was musst Du machen, einreichen etc., wie lange dauert es ...) Dann hast Du schonmal einen Plan und weißt, was als nächstes zu tun ist.

Viel Erfolg!

Kommentar von tiktakt ,

Werde ich machen vielen lieben Dank das du dir Zeit genommen hast ❤️

Kommentar von grubenschmalz ,

Das ist keine klassische Schufa-Auskunft sondern eine Übersicht über gespeicherte Daten.

Kommentar von tiktakt ,

Wie ?

Antwort
von Filippos95, 54

Du willst bestimmt  bei der DAG anfangen  stimmts? Ich hatte auch dort ein Vorstellungsgespräch bzw.  War das gar nicht  ein Vorstellungsgespräch sondern eher eine Caffè fahrt. Die sagten am Ende das die ein Ruf zu verlieren  hätten und deswegen  die Schufa Einträge  sehen wollen. Ich persönlich finde,  egal wie schön es aussieht nimm  da nicht  an.  Die haben mir 3 Fragen gestellt  und die wollten mich  annehmen wo ist der hacken?  Du kannst da gar nicht  so viel Geld verdienen  wie es aussieht. Die Autos die da zufälligerweiße standen waren geleast.  Du kannst ja auch mit einen Sonderschulabschluss  hien gehen  und die würden dich  annehmen. Glaub mir gib mal DVAG  Kritik  ein da siehst  du nur Negatives über die Firma. Ich wollte auch da unbedingt  rein aber ich  hab die durchschaut. 

Kommentar von tiktakt ,

Das positive an diesem Unternehmen ist aber dass man drei Abschlüsse auf einmal macht ...
Finanzanlagenfachmann, Kaufmann für Finanzen und Versicherungen und Vermögensberater

Antwort
von grubenschmalz, 52

Welcher Arbeitgeber verlangt bitte eine Schufa-Auskunft?

Kommentar von tiktakt ,

DVAG und DEBEKA

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten