Frage von 19smiley93, 61

Schufa Eintrag, Kredit?

Ich habe einen negativen Schufa Eintrag bekommen, durch eine Gerichtsvollzieherin die Forderung belief sich auf 650€, die aber seit Januar erledigt ist. Nun meine Frage ich möchte mit den Erledigungsbescheid eine frühzeitige Löschung beantragen was höchstwahrscheinlich durchgelassen wird, kann ich danach ein Kredit von der Bank aufnehmen?

Antwort
von KaterKarlo2016, 2

Guten Tag,

ich halte es für unwahrscheinlich, dass man ihren Antrag früher löscht.Es würde zwar ggf. der Offenbarungseid gelöscht werden, nicht aber die Erledigung. Generell gilt:

Angaben über Anfragen von Vertragspartnern nach zwölf Monaten; sie werden aber auf Nachfrage nur zehn Tage lang bekannt gegeben

  • Kredite nach drei vollen Jahren ab dem Jahr der Rückzahlung
  • Daten über nicht vertragsgemäß abgewickelte Geschäfte drei Jahre nach der ersten Speicherung. Voraussetzung: Alle berechtigten Forderungen wurden beglichen
  • Kundenkonten des Handels nach fünf Jahren
  • Daten aus den Schuldnerverzeichnissen der Amtsgerichte nach drei Jahren; jedoch vorzeitig, wenn der Schufa eine Löschung durch das Amtsgericht nachgewiesen wird
  • Nachzulesen auch in den Fristen der Schufa

    Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen.

    KaterKarlo2016

Antwort
von armabergesund, 20

dein infoscore liegt der bank vor, egal was du zwischenzeitlich beantragst und bewilligt bekommst. geh zu deiner bank und lass dir erklären, was sie davon hält. die schufa ist eben nicht alles für die kreditvergabe

Antwort
von Bambi201264, 29

Das kommt auf Dein Einkommen an.

Antwort
von Turbomann, 24

@ 19smiley93

Das liegt bei deiner Bank, aber wenn ich deine Fragen alle lese und dann bist du noch Azubi, welche Sicherheiten hast du denn vorzuweisen?

Dann noch Sozialstunden aufgebrummt, die zwar mit einem Kredit nicht unbedingt was zu tun haben, aber

bist du sicher, dass Kredite dich weiterbringen , dann der Schufa Eintrag (Ger.Vollz.), glaube ich trotzdem nicht, dass deine Bank mitspielt.

Negative Einträge zeigen jeder Bank, dass der Kunde nicht mit Geld umgehen kann und das ist leider in 99,9 Prozent so.

Versuche halt ohne Kredite auszukommen, mit dem Geld das du zur Verfügung hast, dann kommst du auch nie wieder in so eine Situation mit der vorhergegangenen Forderung.

Antwort
von DerHans, 26

Schon alleine die Tatsache, dass ein Gläubiger den GV bemühen musste, ist negativ genug. Das zeigt ja, wie du mit deinen Verbindlichkeiten umgehst.

Antwort
von SiViHa72, 25

Es kommt nicht nur auf die Schufa an, auch anderes muss "passen".

Antwort
von Heidrun1962a, 11

warum sollte es vorzeitig gelöscht werden? Die Schufa zeigt ja das Zahlungsverhalten in der Vergangenheit an. 

Antwort
von Stadtreinigung, 23

Liegt im Ermessen der Bank

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten