Frage von SumeyMendes, 246

Schufa bezahlt, bin ich jetzt wieder sauber?

Hi Leute,
Ich hätte ne frage und die wäre, ob ich nach dem ich meine ganzen Schulden bezahlt habe, wann ich aus dem Schufa  wieder raus bin ..? Oder besser gesagt.. Ist man dann überhaupt wieder "sauber"?
Danke im Voraus!
Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mepeisen, 178

An dem Tag, wo du die jeweilige Schuld abbezahlt hast, gilt sie als erledigt und es muss mit diesem Datum in der Schufa ein Erledigt-Vermerk drin stehen. Darauf kannst du auch bestehen.

Endgültig gelöscht wird dann 3 Jahre zum Jahresende, also Ende 2019 in dem Fall, wenn du dieses Jahr bezahlt hast.

Antwort
von dogmama, 191

soweit ich informiert bin kann man seine Schufa Einträge löschen lassen. indem man die Schufa informiert und die erforderlichen Nachweise erbringt. 

Kommentar von Reisekoffer3a ,

aber nur bei falschen Eintragungen.

Kommentar von SumeyMendes ,

Und wenn ich meine Schulden beglichen habe, kann ich dann wieder ein Kredit aufnehmen..?
Danke!!

Kommentar von dogmama ,

wenn kein Eintrag mehr vorhanden ist, kannst Du einen Kredit aufnehmen, sofern Du über ausreichend Einkommen verfügst und dieses auch nachweisen kannst. 

Aber warum willst direkt wieder neue Schulden machen?

Antwort
von DerHans, 195

Wirklich gelöscht wird gar nichts.

Dein bisheriges Zahlungsverhalten ist und bleibt registriert. Nur werden die Daten nach Ablauf von 3 Jahren nicht mehr auf der Auskunft kenntlich gemacht.

Kommentar von SumeyMendes ,

Okay danke!
Was ist wenn ich jetzt umziehen möchte und wie gesagt alles schon abbezahlt habe und es sind sagen wir mal so jetzt 3 Jahre hin.. Würden dann viele Probleme auftreten, wenn ich umziehen möchte..?

Kommentar von DerHans ,

Es verlangt ja längst nicht jeder Vermieter eine Schufa-Auskunft. Der will lieber eine Bescheinigung, dass du keine Mietschulden hast.

Kommentar von mepeisen ,

Erzähle doch nicht so einen Blödsinn.

Natürlich werden die Einträge drei Jahre zum Jahresende ab Erledigung gelöscht. Es gibt weder diese ominösen Schattenbestände, in denen angeblich alles ein Leben lang gespeichert wird, noch gibt es irgendwelche Verschwörungen.

Kommentar von DerHans ,

Wer es glaubt.....

Antwort
von Deutschland1980, 122

Bei der Schufa ist man nach 3 Jahren sauber egal ob man die Rechnung schon früher bezahlt hat! Und man bleibt sauber also man kriegt keine Inhalt und Probleme!

Antwort
von Reisekoffer3a, 165

Da wird nichts so einfach gelöscht.

Wenn du im Verzug mit Zahlungen stehst ist das sicher vermerkt, auch wann du die Schulden beglichen hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten