Frage von Cassaxx, 92

Schützt der Nuvaring auch noch wenn er mehr als 3 Stunden draußen war, eine Nacht bevor er wegen der Pause raus hätte müssen?

Antwort
von Pangaea, 62

Wenn er mehr als 3 Stunden draußen war, ist das wie eine vergessene Pille und der Schutz ist nicht mehr gewährleistet.

Je nachdem, wann das war, hättest du eventuell noch Möglichkeiten, den Fehler zu korrigieren. In welcher Anwendungswoche ist denn der Fehler passiert?

Kommentar von Cassaxx ,

In der 3.. ich hätte den Ring am Sonntag, 14.02 um 11 Uhr rausmachen müssen, hatte aber am 14.02 um 3 Uhr nachts Geschlechtsverkehr, sodass ich ihn rausgenommen habe, aber vergessen habe ihn wieder reinzutun.. bin auch erst um 11 aufgewacht.. hab bis heute meine Regel noch nicht bekommen..

Kommentar von Pangaea ,

Dann ist das doch kein Problem. Rechne den Samstag als ersten Tag der Pause und fang am Freitag (19.2.) mit dem neuen Ring wieder an.

Du kannst den neuen Ring dann ohne Weiteres auch ein bisschen mehr als 3 Wochen drinlassen, um wieder in deinen normalen Rhythmus zu kommen, und den Ring erst am Sonntag rausnehmen wie immer.

Der Hormonvorrat im Nuvaring reicht für bis zu vier Wochen.

Ach übrigens: Du kannst den Nuvaring auch beim Sex einfach drinlassen, dann ersparst du dir den ganzen Stress!

Kommentar von Cassaxx ,

Ok.. ich hab jetzt trotzdem mal beim Frauenarzt angerufen & der meldet sich nachher mal.. ich bin mal gespannt was Sie sagt, weil ich sitz hier richtig auf heißen Kohlen & hab einfach Angst das was passiert ist :/ aber eig war da der Eisprung schon vorbei & die Schwangerschaftsmöglichkeit auch ohne Verhütung gering? Oder nicht?

Kommentar von Pangaea ,

Mit dem Nuvaring hast du keinen Eisprung.

Und wenn du die Pause ein bisschen verkürzt, bleibst du auch gut geschützt. Im Grunde hast du doch deine Pause nur ein paar Stunden zu früh angefangen, dann hörst du mit der Pause halt auch entsprechend früher wieder auf. Easy.

Kommentar von Cassaxx ,

Ok dankeschön :) das hilft mir ein bisschen nicht auszurasten 😅

Antwort
von SiViHa72, 38

Mehr als 3 Stunden raus, dann ist der Schutz nicht mehr gegeben. Steht im Beipackzettel, kannst Du googeln. Dann muss man zusätzlich verhüten, falls man nicht scharf auf Überraschungen ist.


Da es sehr kanpp vor Pause war, hoffenw ir einfach mal auf Glück. Beim nächsten Mal unbedingt drauf achten!


(stört der wirklich beim Poppen? Hab den selber genommen, Freindinnen haben ihn  auch.. man nterhält sich mal.. keiner sagt,e r merkt den "dabei")


Kommentar von Cassaxx ,

Mir geht's auch nicht darum ob ich jetzt ohne Ring weiter Sex haben kann, sondern ob in der Zeit was passiert ist, immerhin hätte ich eh ein paar Stunden später den Ring rausmachen müssen.

Kommentar von SiViHa72 ,

es ist wie bei ner vergessenen Pille: es kann. Muss aber nicht. Immerhin warst Du kurz vor knapp mit der Pause.

Man (frau!) darf ja auch einfach mal Glück haben.

Stress Dich da, wenn´s geht, jetzt nicht so rein.. Du weisst ja, Sorge ob schwanger = Streß, Streß= Tage können sich verschieben. Und schon dreht man innerlich rund. Bis die Tage kommen.


Kommentar von Cassaxx ,

Also bei mir stört der beim Sex wirklich total, das ist für mich jetzt auch zusätzlich en Grund das Verhütungsmittel zu wechseln. Da mein Freund & ich ihn spüren, egal wie ich ihn reinlege.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community