Frage von Helios84 21.08.2009

Schüssler Salze gegen Regelschmerzen?

  • Hilfreichste Antwort von Liebe737 21.08.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ich denke schon das schüssler salze was bringen... es gibt bei der apotheke ein buch dort steht alles was du wissen musst drin. ich habe für dich mal im internet gegoogelt und schicke dir schon einmal die seite http://schuessler-salze-liste.de/ wobei ich leider nichts gesehen habe was unterleibschmerzen betrifft. aber was genau schmerzt dir? hast du normale unterleibschmerzen? oder ist es vllt doch eine eierstockentzündung? erzähl es deinem frauenarzt und was auch noch eine möglichkeit wäre...die pille zu wechseln, nimmst du sie? denn manchmal lindert die pille auch den schmerz. jede pille hat verschiedene eigenschaften und bewirken bei jedem was anderes. manche bekommen davon unheimlich starke unterleib/regelschmerzen wie du und manche bekommen in der zeit starke kopfschmerzen,steißbeinschmerzen etc... und manche haben sogar garnichts! ich nehme die valette und habe nur ab und zu steißbeinschmerzen die innerhalb eines tages aber wieder vorüber gehen und lustlosigkeit sowie müdigkeit.es liegt wohlmöglich daran. lg Liebe737

  • Antwort von glasheuler 21.08.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Es müsste, wie susi24 erläuterte, ein Mittel sein dass auf den Hormonhaushalt eingreift. Vitamin B6 ist dafür bekannt, ob Schüsslersalze ebenfalls dafür in Frage kommen kann man bestimmt im Netz erfahren.

  • Antwort von susi24 21.08.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wer dran glaubt. Der Glaube kann bekanntlich Berge versetzten. Ich vertraue da Vicotrat 300 mg. Reines Vitamin B6 hochkonzentriert. Ist bewiesen, das der Vitamingehalt B6 in der zweiten Zyklushälfte rapide absinkt. Nehme es eine Woche bevor Deine Regel kommt und Du merkst nichts mehr.

  • Antwort von Zitronensorbet 21.08.2009

    Es gibt ein interessantes Buch dazu: Schüßler-Salze von Günther H. Heepen. Erschienen bei G U .

  • Antwort von radschlaeger 21.08.2009

    Mir hilft ein warmes Körnerkissen. Das entspannt und die Schmerzen vergehen meist rasch.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!