Schülerticket für die bahn?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein Schülerausweis selbst gilt nicht im Verkehrsverbund. Du musst eine Schülerkarte bei eurem Verkehrsverbund beantragen. Das heißt, ist deine Freundin Schülerin oder Auszubildende, bekommt sie eine Schülerkarte.
Einfach mal bei eurem Verbund anrufen, Formular zuschicken und von der Schule und/oder Ausbildungsbetrieb unterschreiben lassen und wieder im Verbund einreichen. Erst durch Aushändigung dieser Schülerkarte ist sie berechtigt, Schülertickets zu erwerben bzw sie zu nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für ein Schülerticket? Eine Wochen- oder Monatskarte? Bei Einzelfahrten gibt es für Schüler i.a. keine Ermäßigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie Schülerin ist, dann muss sie die Fahrkarte für die Schule entweder über die Schule oder der Verkehrsgesellschaft die bei euch ist beantragen. Ein Schülerticket am Automat hat keine Gültigkeit. Denn meines Wissen brauch sie zum Schülerticket eine Karte mit einer Nummer die auf das Schülerticket drauf muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Bahn? Welcher Verkehrsverbund? Welche Schule?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kenn mich nur im rmv gebiet aus aber vielleicht lässt es sich übertragen:
Schüler bekommmen hier eine günstigere Jahreskarte fuer den schulweg aber einzelfahrkarten fuer kinder sind immer nur bis 14 d.h. das hier voll gezahlt werden muss! Schülerkarte ist hier nur als jahreskarte soweit ich weiß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung