Frage von Corra, 19

Schülersprecher provoziert mich, wie soll ich reagieren?

Unser Schülersprecher (der auch in meine Klasse geht) hat mich heute Öffentlich im Kassenchat runter gemacht und provoziert weil ich in meiner Nachricht das Komma falsch gesetzt habe. Muss dazu jedoch sagen das ich so meine Probleme mit Rechtschreibung etc. habe wegen meiner LRS. Ich bin mit sicher das er morgen noch mal richtig darauf rumreiten wird und versuchen wird mich aufs ganze zu provozieren. Was soll ich tun ? Meine Klasse hält zu ihn und lacht noch über seine beleidigten Kommentare. Ihr musst wissen das seine Art sehr manipuliev gegenüber anderen ist. Und unsere Mitschüler sind froh wenn sie selber nicht von ihn runtergemacht werden sondern das vergnügen haben mit ihn über andere zu lachen. Wie soll ich nur reagieren ? Ich habe keine Lust mehr auf seine dummen Spielchen. Selbst wenn ich ihn aus denn Weg gehe kommt er am Ende zu mir, außerdem muss ich ihn ja zwanghaft sehen wegen Unterricht (er sitzt vor mir) und an der Bushaltestelle.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KeksKing26, 12

Lass dich nicht provozieren. Ich weiß, dass das dich ärgert, aber lass dir das nicht gefallen!

  • Mit dem Lehrer sprechen
  • Mit deinen Eltern sprechen
  • Mit dem betreffenen Schüler sprechen

Er weiß sicherlich, dass du ein Problem mit LRS hast, dann wird das nur eine kleine Stichelei sein. Wenn das aber ausartet, mach die obigen Punkte.

Lass dir das auf keinen Fall gefallen und wehr dich!

LG, Keks

Antwort
von Chumacera, 18

Wende dich an eure Medienscouts, deinen Klassen- oder Vertrauenslehrer. Scheint so, als wurde die absolut falsche Person als Schülersprecher gewählt!

Antwort
von Soelsi, 7

Er macht dich runter, damit er sich selbst besser fühlt. Jedoch behalte immer im Gedanken jeder Mensch kann Fehler machen durch welche wir auch wachsen und an Stärke gewinnen, wenn wir sie lösen. Bei deiner Rechtschreibung ist das nicht anders. Sag ihm du bist dir sicher, dass auch er Fehler macht, du selbst hast Fehler gemacht aber du wirst aus Ihnen lernen.

Sei intelligenter als er, sei selbstbewusst - stehe zu deinen Schwächen und arbeite an dir. Mach dir nicht so viele Gedanken was andere von DIR denken.

Antwort
von TreudoofeTomate, 16

Lass dich nicht provozieren und beachte ihn gar nicht. Gegebenenfalls muss man mal zur Diskussion stellen, ob der Typ als Schülersprecher überhaupt die erforderliche Reife mitbringt.

Antwort
von Kukopana, 10

Ich würde an deiner Stelle mit deinem Klassenlehrer/in sprechen und wenn er trz. Nicht aufhört zum Rektor. Schließlich sollte er als Schülersprecher so etwas keinesfalls machen. Bin selber Schülersprecherin und würde meinen stand deswegen nicht ausnützen.

Antwort
von ladyell, 7

Sag das du ja auch was über ihn sagen würdest er aber schon mit *besonderes Merkmal  an ihm z.b. eine Monobraue* genug gestraft ist.

Antwort
von ertugrul28gs, 19

Geh zum Klassenlehrer ggf abwählen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten