Frage von Elianza, 40

Schülerpraktikum kündigen aber keine Fahrgelegenheit?

Ich bin momentan in meinem 4. Schulpraktikum bei Marktkauf und es gefällt mir dort garnicht. Jeden Mittwoch das selbe (8 Stunden Regale einräumen) und vor dem Praktikum schreckliche Bauchschmerzen. Stress fällt auch ein und die Arbeit macht mich seelisch kaputt. Ich wusste schon vorher das dieser Beruf nichts für mich sein wird, aber habe auf die schnelle nichts besseres gefunden. Nun war ich grade in der Schule und habe mich ausgesprochen das ich das Praktikum abbrechen möchte. Sie stimmte mir zu. Ich müsste jetzt nur noch zum Betrieb. Das große Problem ist das ich meine Busfahrkarte nicht mehr finde. Ich habe versucht anzurufen das ich Nachmittags dann mit meiner Mutter komme da sie mich dann fahren könnte aber ich erreiche niemanden. Was nun? Mit dem Bus fahren kann ich ohne Karte nicht und Geld dafür hab ich auch nicht da..laufen wäre zu weit und da ich niemanden erreiche habe ich ein bisschen bammel mir Stress einzuhandeln, wenn ich erst um ca. 15 Uhr bei denen auf der Matte stehe.

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 9

Die meisten Betriebe müssten telefonisch zu erreichen sein. Probiere weiter dort zwischendurch anzufrufen. Auch könntest du eine E-Mail schreiben, dass wirkt aber etwas unpersönlich, aber immerhin wüßten die dann was Sache ist.

Ansonsten wird dir nichts andres übrig bleiben, als doch noch einmal dahinzufahren. Deine Mutter könnte dich ja Nachmittags fahren wie du schreibst. Du müsstest dort ja nur kurz mitteilen dass du dein Praktikum nicht weitermachst.


laufen wäre zu weit und da ich niemanden erreiche habe ich ein bisschen
bammel mir Stress einzuhandeln, wenn ich erst um ca. 15 Uhr bei denen
auf der Matte stehe. 

Du kannst ja sagen dass du niemanden erreicht hast. Die werden es wahrscheinlich so oder so nicht gerade gutheißen dass du abbrichst. Ich würde die Gründe so erklären wie hier auch.

Bei uns an der Schule war es übrings so, dass man dass für den Rest der Zeit in den Unterricht einer anderen Klasse unterrichtet wurde oder sich schnell was neues suchen musste (was aber eher schwierig ist).



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community