Schülerpraktikum in der 9. Klasse in der psychatrie, geht das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ruf doch mal in einer Psychiatrie an und frag nach (:
Ich glaube zwar nicht wirklich, dass du da ein Praktikum machen kannst aber fragen schadet ja nicht. Viel Glück (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht, dass du wirklich sehr viel mit Menschen machen darfst, da es sich doch um Menschen handelt die größere Probleme zu bewältigen haben. Aber es wird bestimmt interessante Aufgaben für dich geben, die über das Kaffee kochen hinausgehen. Deshalb würde ich mich an deiner Stelle auf jeden Fall bewerben und vielleicht hast du ja Glück und darfst wirklich mit Patienten zusammen arbeiten und kannst durch das Praktikum viel Erfahrung sammeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke kaum. denn ich weiß zb das di UNiklinik Bonn bei den Schwesternshcülerinnen eine Praktikum in der Psychaitrie voraussetzt und ich denke, das diese dann eher die Plätze bekommen.

Aufgaben die sie übernehmen durften:

-Patienten zum Mrt , Therapieräumen etc bringen

-teilweise bei gruppentherapien zu schauen

-Patienten in die Stadt begleiten (das denk ich als Schülerpraktikatn aber eher nicht)

- mit den Patienten spazieren gehen

- spielangebote für die Patienten machen

- Daten von Gewicht und Blutdruck aufschrieben

Das sit so was mir spontan eifällt. Goofel doch einfach nach Psychiatrien,dann solltest du genug finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung