Frage von axbxcxdx, 49

Schülerpraktikum Einführungsphase?

Hallo erstmal also ich habe gerade Sommerferien und am Mittwoch beginnt wieder die Schule hier in NRW bin dann in der 10. Klasse also Einführungsphase (G8), im Februar 2017 müssen wir ein zweiwöchiges Betriebspraktikum absolvieren (unser erstes) und ich habe im Moment wirklich keine Ahnung wo ich eins machen soll. Ich interessiere mich für die Fächer mAthematik und Physik und für den Arbeitsbereich Kunst und Gestaltung oder Computer und Technik. Mein Traumberuf zurzeit wäre Architektin, aber ich kann nicht gut zeichnen und habe von Erfahrungsberichten im Internet auch gelesen das bei einem Praktikum in einem Architektenbüro Zeichnen zu den Aufgaben gehört stimmt das? Bin mir deshalb etwas unsicher. Könnt ihr mir noch andere Berufe empfehlen in denen sich ein Praktikum lohnt und der zu den von mir obengenannten Bereichen gehört?
Danke im voraus :)

Antwort
von ArchitektinA, 10

Wenn du dich für Mathe und Physik, aber auch Gestaltung interessierst, wäre Architektin vielleicht wirklich etwas für dich? Zeichnen kann man lernen, wenn man kein Naturtalent ist. (Bin ich auch nie gewesen!) Letztendlich beruht das auch nur auf bestimmten Techniken die man kennen, lernen und anschließend üben muss. Du bist noch jung, bis zum Studium hast du noch Zeit. :) Wenn es also dein Traum ist, würde ich deswegen nicht verwerfen. 

Schülerpraktika sind letztendlich ja auch dazu da, dass du in Berufe, die dich interessieren, rein schnuppern kannst. In der Regel wird man dort auch keine Vorkenntnisse von dir verlangen, sondern lediglich Interesse am Beruf, der Arbeit im Büro und Motivation, um die Aufgaben die man dir stellt, (für dich bestmöglich) umzusetzen.

Expertenantwort
von Joshua18, Community-Experte für Schule, 22

Kannst Du auf den Seite mit dem Link unten mal ein bischen suchen.

Gib zuerst nur Deine PLZ und alle Berufe ein und dann ca. 100 km Entfernung und schau mal was da kommt. Dann kannst Du die Branche einschränken und die Entfernung zurücksetzen.

Programm ist manchmal ein bischen tricky. Kommt aber immer was ! Einfach mehrfach versuchen !

Anmelden brauchst Du dich nicht !

http://www.ihk-lehrstellenboerse.de/index.html

Antwort
von daniel08673, 23

Vielleicht ist ja Mediendesignerin auch was für dich ;) Ich würde mich aber auf jeden Fall beeilen, da sehr viele Praktikumsplätze für nächstes Jahr schon vergeben sind.

(komme selber aus NRW und muss auch ein Praktikum machen nächstes Schuljahr :D)

LG Daniel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community