Frage von PeterGriffon, 27

Schülerpraktikum, doch wo?

Hallo liebe Community, Ich hab seit 2 Tagen das Problem, das ich nicht weiß, wo ich mein Schülerpraktikum machen soll. Ich gehe aktuell in die 9. Klasse (14 Jahre alt) und habe letztes Jahr mein Praktikum bei einen Offenen Kanal gemacht als Mediengestalter. Dieses Jahr wollte ich ein Praktikum als Journalist machen bei der Zeitung / Radio. Aber die Betriebe haben alle abgesagt. Und jetzt hab ich das Problem, das ich nicht weiß, wo ich mein Schülerpraktikum machen soll. Mittlerweile bin ich auch bereit, ein Praktikum für einen anderen Beruf zu nehmen. Solange es kein Supermarkt ist oder was, wo man handwerklich begabt sein muss.

Bitte nicht sowas wie Polizei, KFZ oder sowas in der Art. Das wäre auch nichts für mich. Hoffe, ihr könnt mir weiter helfen.

Antwort
von Lexie3107, 16

Mach doch ein Praktikum im Kindergarten :) wenn du wenigstens ein bisschen mit Kindern kannst dann ist es echt entspannt und Spaßig. Ich habe das auch in deinem Alter gemacht und obwohl ich nicht irgendetwas mit Kindern beruflich mache war es eine tolle Erfahrung und die Wochen Praktikum vergingen wie im Flug :)

Kommentar von PeterGriffon ,

Ich merk schon, das ich ein bisschen zu wenig angegeben habe :/    Die Sache ist die, das ich auch einen Beruf testen will, der meinen Leistungen entspricht. (Notendurchschnitt: 1,8) Aber solche Sozialen Berufe sind bestimmt interessant.  

Antwort
von Sumselbiene, 17

Wie sieht es mit den Büroberufen aus?

Da kannst du dich bei fast jeder Firma bewerben, die es bei euch im Umkreis gibt. Denn Bürokaufleute hat da ja fast jeder.

Kommentar von PeterGriffon ,

Es gibt viele Büroberufe, aber mit jeden kann ich nicht was anfangen. Z.b. mit Architekt oder Anwalt. :/

Kommentar von Sumselbiene ,

Naja, ich meinte damit jetzt auch eher den klassischen "Bürokaufmann". Wo es um reine Bürotätigkeiten geht, ohne ein "spezielles" Fachwissen, die man durch ein Studium erlangen kann.

Oder wie ist es mit einem Verwaltungsberuf? Habt ihr ein Rathaus/ eine Gemeindeverwaltung/ Stadtverwaltung in der Nähe?

Kommentar von PeterGriffon ,

Ja, sowas haben wir in der Nähe. Aber was macht man da genau ?

Kommentar von Sumselbiene ,

Das kommt drauf an, in welcher Abteilung man landet. Die öffentliche Verwaltung ist relativ weit gestrickt, vom Bauamt über das Ordnungsamt bishin zum Melde- und Passamt. Du wirst vermutlich die Abläufe kennenlernen und überall mal ein bisschen reinschnuppern. Ist halt (gerade für Praktikanten) meist relativ trockener Papierkram

Kommentar von PeterGriffon ,

Naja, um ehrlich zu sein, klingt es recht langweilig.

Kommentar von Sumselbiene ,

Das sind leider die meisten Schulpraktika.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten