Frage von Unknown183, 79

Schülerpraktikum beim Zahnarzt machen?

Ist es empfehlenswert ein Schülerpraktikum beim Zahnarzt zu machen? Was sind meine Aufgaben? Wer hat schon mal eins beim Zahnarzt gemacht und war es gut? Mein Praktikum dauert nur eine Woche, also kein längeres. Ist es ein Fehler persönlich in der Praxis vorbei zu gehen und fragen ob sie Praktikanten annehmen und wenn ja, ob ich eins machen kann (und wenn sie wollen die schriftliche Bewerbung noch vorbeibringen)? Oder telefonisch? (ich bevorzuge lieber persönlich aber weiß nicht ob das nicht zu aufdringlich rüber kommt)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xXkikiXx, 59

Hey.. ich habe ein Praktikum bei einem Zahnarzt gemacht und hab erst persönlich nachgefragt. Sie haben zugesagt und mich noch nach einer Bewerbung gefragt. Es kommt ganz auf den Arzt und die anderen Mitarbeiter an was du machen darfst und was nicht.. In meinen ersten Tagen war ich hauptsächlich bei der Behandlung mit dabei und hab dem Arzt zugeschaut, dabei hat er mir auch einiges erklärt. Nachher hab ich Tablette in die Zimmer gebracht und mit Instrumenten bestückt. Noch Extrainstrumente gebracht. Steriliesierte Instrumtente ggf. eingeschweißt.. 

Achtung! Du wirst hauptsächlich nur stehen.. 

Antwort
von Caariinnchen, 57

also ich halte es für die beste Idee wenn du dort persönlich hinfährst und am besten deine Bewerbung gleich mitbringst.

Dann kannst du falls Sie dich nehmen würden die Unterlagen gleich abgeben ;)

Viel Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community