Frage von Chiliarla, 50

Schüleraustausch vater keinen aufnehmen will?

Hey, ich würde nächstes jahr gerne an einem England schulaustausch(erasmus plus Projekt mit einer AG) teilnehmen den meine eltern mir erlauben würden aber das ding ist wir wohnen in einer ziemlich kleinen wohnung und mein vater möchte keinen später aufnehmen.. gibts da einen weg dass ich trotzdem auf den Austausch kann..?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von inicio, 21

austausch heisst austausch. also du wirst  gast in einer englischen familie und ein englaender gast in deiner.

normalerweise braucht man dazu keinen platz, das heisst, wenn du bereit bist mit einem englischen schueler dein zimmer zu teilen ginge das.. fuer eine solche zeit kann man auch auf einer matratze oder einem faltbaren gaesteplatz schlafen...

in england sind die wohnungen/haeuser oft winzigklein und man macht platz fuer gaeste...

sprich mit deinem vater. die meisten aktonen finden eh ausserhalb der wohnung statt.

du kannst bei der organisation erasmu anrufen und fragen, ob es ausnahmen gibt , ich glaube aber eher nicht 

Antwort
von WisdomOwl, 35

Ich würde mich an deiner Stelle einfach bei den Leuten informieren, die das organisieren. Vllt kann ja jemand anders eine Person für dich aufnehmen und du kannst dadurch trotzdem mitfahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community