Frage von 1Grashuepfer, 25

Schüleraustausch (Kalifornien) oder Sprachreise?

Hallo! Wie ihr an der Frage sehen könnt, schwanke ich zwischen Schüleraustausch und Sprachreise. Beides bringt Vorteile/Nachteile , aber das für welche? Was würdet ihr machen?

Antwort
von Larax1405, 19

Hey! ich würde mich für den Schüleraustausch entscheiden! ich meine.. Kalifornien ist wirklich mega schön und erzählen können, dass man dort schon in die Schule war kann nicht jeder. :D Du lernst bestimmt viele neue Freunde kennen und ich bin davon überzeugt, dass du auch so die sprache sicher total gut lernen kannst.

Wie auch immer du dich entscheidest.. ganz viel Spaß! :-)

Antwort
von ghul666, 19

Fahr nach Kalifornien.

Immer eine Reise wert und auch  beim Schüleraustausch lernst du eine Menge und die Sprache besser zu beherrschen.

Antwort
von Janina11111, 17

Wenn du die Wahl hast, würde ich immer den Schüleraustausch bevorzugen. Bringt dich sprachlich aufjedenfall schneller voran und menschlich auch (;

Antwort
von clairchen234, 1

hey , wenn du mit oneworld machst, wie ich (und das war ein Fehler ) , solltest du darauf bestehen nach cali zu kommen ! die sind ne Riesen abzocke und dafür kann man das auch mit dr. franke oder Kaplan machen .... :) aber definitiv Schüler Austausch 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community