Frage von viktoria25601, 198

Schüler will was von mir (sexuell) - Nachhilfe?

Ich gebe etwa seit einem Jahr nachhilfe, und hatte schon mehrere Nachhilfe-Schüler. Jetzt habe ich seit 2 Monaten einen Nachhilfe-schüler etwa 2 Jahre jünger als ich, und er verhält sich irgendwie merkwürdig.

Jedes mal, beim Unterricht (komme zu ihm nach Hause) probiert er mich die ganze Zeit so anzubaggern. Abgesehen davon, das er eh kaum was in seine Birne bekommt (Mathe) ist er auch noch total abgelenkt...

Ich muss zugeben, dass ich die letzten Male öfters einen großen Ausschnitt getragen habe und mich vielleicht etwas offen gezeigt habe… Aber das ist doch kein Grund mich anzubaggern? Schließlich bin ich hier privat und keine richtige Lehrerin einem Dresscode folgen muss! Obwohl es mir wichtig ist, das er sich in Mathe verbessert, stört mich seine Art irgendwie :(

Soll ich mit ihm, oder seinen Eltern, mal darüber reden? Oder einfach garnicht mehr kommen? Trotzdem verdiene ich recht gut Geld durch die Nachhilfe...

Antwort
von GanMar, 116

Schließlich bin ich hier privat

Aber als Nachhilfe-Lehrerin oder Tutor oder wie immer Du es nennen möchtest, mußt Du Dir auch einen gewissen Respekt erarbeiten. Und das geht sehr viel einfacher, wenn Du Dich nicht zu aufreizend geben würdest. Etwas Dress-Code würde Dir und Deinen Bemühungen sicher gut tun. Zudem hilft es, Pubertierende auf Abstand zu halten.


Antwort
von zzzrrrxycv121, 79

Wenn du dich so "einladend" kleidest, musst du leider mit dem Risiko rechnen, von weniger anständigen Menschen angebaggert zu werden.

Ich würde mich bei diesem Schüler etwas zurückhaltend kleiden und die Reaktion abwarten. Sollte er weiterhin unanständige Bemerkungen oder Baggerversuche unternehmen, so würde ich ihn einmalig verwarnen und nach erneutem Verstoß die Eltern in Kenntnis setzen.

Antwort
von user50034, 50

Sag ihm, dass dir das aufgefallen ist und wenn es nicht aufhört, Rede am besten mit seinen Eltern.

Antwort
von lalala321q, 37

keinen tiefen Ausschnitt mehr anziehen und wenn er das nächste Mal versucht dich anzubaggern gibt ihm ne klare Ansage dass er das sofort unterlassen soll, sonst kann er sich ne neue Nachhilfe suchen. Das wird auf jeden Fall wirken.

Antwort
von xXxXHannahXxXx, 64

Ziehe dir mal Sachen mit weniger Ausschnitt an und komme wieder wenn das so weiter geht gehe zu den Eltern und stelle das klar das du ihm/ihr so nicht Nachhilfe gibst.

Antwort
von Zloyvoin, 89

Sag ihm doch einfach direkt, dass er das bitte lassen soll. Ansonsten echt die Eltern darauf ansprechen, die bezahlen dich ja sicher dafür. Wenn das auch nicht hilft, lass es ganz bleiben.

Antwort
von jasmin2808, 15

Ich finde du solltest mal mit den Schüler trüber reden warum er so ist. 

Könnten sie so net sein sein und bei mir vorbei schauen Bitte ich glaub das würde mir weiter helfen

Antwort
von TailorDurden, 39

Such Dir doch einfach einen anderen Nachhilfeschüler und sag den Eltern klar, dass er mit jemandem anderen besser dran ist, da er sich bei Dir so nicht konzentrieren kann. Ist doch für alle am besten..

Ich hab sowas auch schonmal gemacht, aus nem anderen Grund. Finde das nur richtig.

Antwort
von boy865, 43

Mit ihm und seinen Eltern.

Wenn es dir sehr daran liegt, würde ich es machen. Du willst ja einen sexuellen Kontakt mit ihm abblocken.

Antwort
von jax98, 21

Reden mit ihn hilft.Ihr seid keine 12 mehr

Antwort
von lganzeinfach, 70

Rede mit ihm und nicht seine Eltern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community