Frage von lolakullerkeks, 89

Schüler Lehrer Beziehung, warum illegal?

hey, ich habe eine Freundin, die mir ständig erzählt, wie toll sie unseren Lehrer findet. und ich sag ihr, sie soll damit aufhören weil es gefährlich für sie und vor allem für ihn werden könnte. und dann haben wir uns letztens mal darüber genau unterhalten und da kam die frage auf, wieso es eigentlich rechtlich so krass verboten ist. liegt es daran, dass der Lehrer dann anders bewertet?

sobald die Schülerin 18 ist, ist es ja auch mit dem alter sonst ok..

und wie ist das bei unter 18 jährigen?

danke schonmal für die antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NeoGriever, 68

Selbst wenn ein Schüler (ich betone es hier extra nochmal, ein SCHÜLER) über oder gleich 18 Jahre alt ist, bleibt eine intime Beziehung zwischen beiden weiterhin illegal, da diesbezüglich eine Gesetzesverletzung vorliegt. Denn hierbei handelt es sich um "Mißhandlung Schutzbefohlener". Kurz: Ein Lehrer muss seine Schützlinge ... wie der name schon sagt ... schützen. Eine intime Beziehung kann diese Schutzaufrechterhaltung massiv stören und daher ist es gesetzlich NICHT erlaubt, egal welche Altersklasse, dass Lehrer und Schüler eine Beziehung führen. Weder von einer Lehrerin und einem Schüler, noch umgedreht.

Kommentar von lolakullerkeks ,

ok danke

Kommentar von Etter ,

"beiden weiterhin illegal, da diesbezüglich eine Gesetzesverletzung vorliegt."

Den Abschnitt hätte man sich sparen können. Illegal weil illegal ist keine wirkliche Begründung.

Kommentar von NeoGriever ,

Ja hast auch recht. War ungünstig formuliert. Hätte wohl besser "Ist illegal, da es gesetze diesbezüglich gibt ..." schreiben sollen. XD

Kommentar von Etter ,

Kommt auch auf "illegal weil illegal" raus xD

Schließlich werden zuerst Gesetze (hoffentlich) aus einem Grund geschrieben.

Der restliche Text passt dafür ;)

Antwort
von pn551, 32

Es geht um das Abhängigkeitsverhältnis, in dem die Schülerin steht.

Warum darf ein Psychologe nicht mit seiner Patientin, obwohl sie schon 40 Jahre alt ist, ein Verhältnis anfangen, so lange sie seine Patientin ist? Sobald beide merken, daß da was ist, muß oder sollte er sie an einen Kollegen verweisen. Dann ist der Weg frei für die beiden.

Genau so ist es mit deiner Freundin. Wenn sie 18 ist, sollte der Lehrer oder die Freundin die Schule wechseln,  dann wäre es kein Problem.

Antwort
von tanelaorers, 32

Im Schulwesen gibt es andere gesetzte. Wie das es verboten ist Kopftuch als Lehrer zu tragen...

Antwort
von tanelaorers, 89

Wenn der Schüler unter 18 ist ist es illegal ist doch normal ?

Kommentar von lolakullerkeks ,

aber ist es nicht auch erlaubt, dass eine 17 jährige einen 28 jährigen freund hat?

warum ist das so ein unterschied bei nem Lehrer?

Kommentar von chxxxxy ,

"aber ist es nicht auch erlaubt, dass eine 17 jährige einen 28 jährigen freund hat?" - das ist mir neu

Kommentar von tanelaorers ,

Der Beruf spielt auch ne Rolle er Arbeit ja mit Kindern

Antwort
von chxxxxy, 37

Ist doch klar, dass Erwachsene nichts mit Miderjährigen anfangen dürfen. 
Auch wenn der Schüler über 18 ist, gibt es Probleme, da der Lehrer ja eine "Vertrauensperson" ist, und er das eben "ausnützen könnte".
"der Lehrer dann anders bewertet" - bist du dumm oder so?

Kommentar von lolakullerkeks ,

komm mal klar, 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten