Schüchternheit verschließt mich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sei selbstbewusster ! Das hilft dir 1.das du offener bist also nicht mehr schüchtern und 2. kommt das besser bei jungs an d.h dein Freundeskreis würde nicht mehr nur aus mädchen bestehen ! also sei einfach selbstbewusst und sag dir selbst mehrmals das du toll bist !jeder mensch hat etwas ansich was einen wunderschön macht ! du fragst dich bestimmt was selbstbewusst sein mit schüchtern sein oder so zu tuen hat ...die antwort : wenn man süchtern ist sieht man das an der körperhaltung und das kommt eben nicht so gut bei jungs an und wenn man NICHT selbstbewusst ist traut man sich auch weniger etwas zu sagen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist bestimmt wunderschön und blöde Sprüche gibt es garnicht es ist immer besser überhaupt was zu sagen als nichts Versuch einfach ein bisschen selbstbewusster zu werden. Aber wenn du älter wirst kommt das auch von selber glaub mir das wird schon! (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte früher mehr oder weniger dasselbe Problem :D (bin übrigens weiblich 16) Meine Art hat mich selber sehr gestört, ich kam auch nicht damit zurecht,dass ich relativ ruhig bin. Ich kann dir sagen: Akzeptiere dich einfach so wie du bist und akzeptiere einfach diese Seite, dann wirst du automatisch selbstbewusster und zufriedener werden. ein "ruhiger" typ zu sein ist keinesfalls schlimm,nur weil andere laut sind und evtl auch oberflächlich sind heisst es nicht dass du nicht gut so bist,wie du bist :) Es ist auch toll "tiefgründige" eher ruhige Menschen um sich zu haben, mit denen man über alles philosophieren kann:) Wichtig ist eher, WAS du sagst, nicht wieviel. :D Liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Kurse, die Dein Selbstbewußtsein stärken. Da liegt Dein Problem !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung