Schüchternheit über nacht 'wegbekommen''?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Ganze kenne ich von mir früher. War GENAU in derselben Situation.

Das einzige, was dabei hilft machst du schon:

Die Situationen anzunehmen. Du wirst sehen, je öfter du das machst, desto leichter wird dir das fallen. Irgendwann wirst du bemerken, dass es von ganz alleine geklappt hat.

Mach dir keine Sorgen, denn die meisten Leute gehen auf dich zu wenn sie merken, dass du etwas schüchtern bist. 

Einige Jahre später kann ich von mir behaupten, dass ich meine Schüchternheit komplett abgelegt habe.

Wie gesagt, das kommt von selbst. Also mach dir da keine allzu großen Sorgen, mach dir einen gemütlichen Abend und schlaf schön.

Alles Gute für morgen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dancegirl90
08.11.2015, 22:43

Ok ich werd das jetzt locker angehen:) vielen dank , und ebenfalls eine gute nacht 😊

0