Frage von IImlmII, 86

Schüchterner Junge benimmt sich komisch mir gegenüber?

Seit 2 Jahren steht schon ein und derselbe Junge auf mich (er 17 ich 16) er hat sich bin dato aber noch nicht getraut es mir zu sagen und wendet sich ständig an meine Freundinnen.
Er traut sich nicht in der schule mit mir zu reden, aber auf whatsapp, direkt nach Schulschluss, scheint er es aber für gut zu halten eine Konversation mit mir zu starten. Da ist er dann auch ganz schön gesprächig und zeigt sogar seine Gefühle (aber nicht dass er mich liebt)
Ich bin zwar immer lustig und offen ihm gegenüber aber langsam nervt mich sein Verhalten: Und zwar ignoriert er mich seit 3 Wochen schreibt mir aber immer mal wieder nur einen "." Nachdem er nur meinte "ich mag dich, aber ich steh in so einer halben Position zu dir, das finde ich komisch"
Ist doch klar dass ich da irre werde. Immerhin warte ich darauf dass er Mir seine Gefühle sagt,( oder das er überhaupt etwas sagt), damit ich meine Beziehung zu ihm klarmachen kann. Nämlich seh ich jetzt in ihm nicht mehr als einen Freund. Vor 1 1/2 Jahren fand ich mal ganz toll aber das ist schon längst verflogen.
Ich bitte nun um Hilfe wie ich mit ihm weiterverfolgten soll. Seine freundschaft möchte ich aber nur ungern verlieren.

Antwort
von ichweisnetwas, 49

wir leben im 21. jahrhundert. Du musst nicht zwanghaft drauf warten das er den schritt auf dich zu macht sondern kannst auch einfach selbst aktiv werden.

Ich finds auch merkwürdig das es heute immer mehr "jungs" statt männer gibt aber naja.

Für ich gilt und galt auch in seinem alter schon. Wenn ich auf ne frau stehe dann zöger ich nicht lang und sprech sie an. Das gechatte habt ihr frauen erfunden^^

Direkte konfrontation ist bei solchen knoten wie ihr ihn habt definitiv die lösung!

Antwort
von Joffius, 38

Frag ihn doch einfach über WhatsApp wenn er dich das nächste Mal anschreibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community