Frage von AmiraEl, 50

Schüchtern und verunsichert im Unterricht?

Hi Community,

ich bin der Schule während des Unterrichts meistens still und sehr schüchtern. Eigentlich melde ich mich nur in Fächern, in denen ich mir sehr sicher bin. Mir ist aufgefallen, dass ich meistens viele Dinge weiß, aber mich nie traue, zu melden, und das nur aus Angst. Seit aber das neue Schuljahr angefangen hat, versuche ich mich anzustrengen. Es gibt nur ein Problem: In meiner Klasse gibt es viele Tussis, die sich immer für etwas besseres halten. Und jedes Mal, wenn ich mich melde, und vielleicht aus Versehen etwas falsches sage, lachen sie mich aus. Es verunsichert mich so stark, dass ich mich fast nicht mehr traue zu melden. Ich wünschte ich könnte ihr Lachen ausblenden, aber sie sind richtig laut. Ich weiß nicht, was ich tun kann, ich muss meine mündlich Note verbessern. Ich würde mich auch über Tipps freuen:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 10

Hallo :)

Wenn du alles weißt bzw. du das Wissen hast, brauchst du dich nicht zu verstecken & solltest dich nicht selber kleinmachen ------> soweit meine Meinung!

Diese Tanten gab's auch in meiner Realschulklasse & auch wenn die gekichert und getuschelt haben, sobald sich jmd. meldete und man selber nur dumm grinsend rumsaß, wusste jeder ------> die knicken haltlos ein wenn sie selber an der Reihe sind^^ und exakt so war das auch sechs Jahre lang! 

Ich bin mir sicher, dass diese komischen "Tussis" aus deiner Klasse genauso wenig Ahnung haben wie die damals in meiner Klasse und schon deshalb solltest du denen echt ruhig Forum bieten mit deinem Wissen.. in Wahrheit sind die nur neidisch & verunsichert, wenn jmd. sich meldet und was weiß, aber zu stolz um das zuzugeben!

Trau' dich, behalte dein Wissen nicht für dich & denke dran: Es sind DEINE Noten :) Warum solltest du schweigen? Eben :)

Kleiner Rat: Es kann sinn machen sich die MEldungen vorher in Kurzschrift auszuformuliern und dann lediglich abzulesen.. so habe ich das auch jahrelang gemacht bis rauf in die Berufsschule.

Alles Gute für dich :)

Antwort
von LifeIsColorful, 16

Weißt du warum sie lachen? Weil sie selber Angst haben, ausgelacht zu werden oder etwas falsches zu sagen. Natürlich ist es verachtenswert, deswegen andere auszulachen, aber so ist es. Ich finde es übrigens toll, dass du nicht einfach aufgibst und versuchst dich trotztdem zu beteiligen. :)

Antwort
von galaxysterne, 14

Okay es ist nicht lustig und nicht einfach das zu ignorieren aber denke das du gut bist und getrau dich was.Jeder macht man Fehler!Alles wird gut so lange du an dich denkst

Antwort
von tollesmaedel, 22

Scheiß auf die. So einfach ist das. Warum sollte dich deren Meinung interressieren? Kann dir egal sein was diese oberflächlichen Tussen von dir denken xD

Antwort
von KittyCat992000, 20

Dreh dich um und sag: "Ach? Weißt du's denn besser?"
Ansonsten kannst du auch mal mit Klassenlehrer oder Vertrauenslehrer sprechen und sagen, dass du dich durch diese Mädchen in der Klasse unterdrückt und nicht wohl fühlst.

Antwort
von Saphira8888, 13

Mir geht es genau so. Melde dich einfach wenn du denkst das du etwas weißt und ignoriere diese Tussis das ist nur oberflächlich. Und denk immer: wer sagt den das die überhaupt eine Idee für eine Antwort hatten. Vielleicht lachen sie nur sozusagen aus angst dran genommen zu werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten