Frage von superjoiz, 17

Schüchtern nur bei einem Jungen?

Ich habe ein großes Problem bei einem bestimmten Jungen. An sich bin ich ein total offener Mensch, hab kein Problem mich mit Menschen zu unterhalten oder sonst was und bin einfach ich. Aber sobald dieser eine bestimmte Junge dabei ist, verändert das direkt mein komplettes Wesen. Ich weiß nicht wieso seine Anwesenheit mich so verändert. Wir haben dazu gesagt auch eine lange Geschichte und auch schon einiges durch und wenn ich mit ihm alleine bin geht es auch alles (wenn ich bei ihm war zB) , aber so in der Öffentlichkeit trauen wir uns beide nicht auf einander zuzugehen und wissen auch absolut nicht wie wir miteinander umgehen sollen. Dazu gesagt, wir haben uns mal geliebt, mal nicht, mal nur ich ihn oder anders rum. Ist ne sehr komplizierte Geschichte. Aber mittlerweile find ich es einfach nur noch blöd, weil ich sonst mit allen anderen meine Späße mache o.ä , aber bei oder mit ihm hackt es völlig aus bei mir im Kopf. Ich weiß nicht, ob ich vor ihm einfach nichts falschen sagen will oder sonst was.. ich kann es mir nicht erklären. Das ist als wenn ein Schalter automatisch umlegt bei mir. Hat irgendjemand Tipps für mich?

Antwort
von Foecky1, 14

Das liegt wahrscheinlich daran, weil ihr vllt angst habt, dass man über euch tuscheln könnte nach dem motto guckt euch die an die stehen doch aufeinander wenn du verstehst :p

Kommentar von superjoiz ,

Ich glaube aus dem Alter sind wir raus und das wir was miteinander hatten ist kein Geheimnis ;-) 

Antwort
von DerHandalf, 17

Sprecht miteinander drüber ...versuch ihn doch mal zu fragen ob ihr was unternehmen wollt und dann klappt das schon

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten