Schubweise Nackenschmerzen - was kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht ist dein Nacken stark verspannt, versuch den mal ca 10 mal pro tag zu dehnen. Ich hatte das auch und so ist es weg gegangen. Abe geh am besten zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe das gleiche Problem, bin deshalb jetzt krankgeschrieben. Wenn die Nackenschmerzen nicht behandelt werden, ziehen sie über die Schulter, die Oberarme, die Unterarme bis in die Handgelenke und man kann plötzlich nichts mehr greifen. Ist bei mir im Moment in beiden Händen so. Da hilft nur zum Hausarzt gehen und Physiotherapie verschreiben lassen. Mit Schmerzmittel kannst du nur die Schmerzen betäuben, aber die Ursache nicht. Ich habe 2 Handbandagen bekommen, die zumindest die Schmerzen außen vor lassen, nur die Finger kann ich noch bewegen, deshalb kann ich hier auch schreiben.

Aber so weit muss es bei dir nicht kommen, wenn du gleich zum Arzt gehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann ich dir leider auch nicht sagen, aber ich rate dir einen Orthopäden oder Osteopathen aufzusuchen der das mal durchcheckt!!! ;)

LG knuddelleo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung