Frage von Bublique,

Schtarke Bauchschmerzen aber keine Peiode.

Meine Periode sind schon 2 Tage überfällig, was aber kein Wunder ist, denn wir (mein Mann und ich) versuchen gerade ein Baby zu machen. Naja, und eigentlich waren meine Tage immer pünktlich da und ein wenig Ziehen im Bauch war auch immer mitdabei. Jetzt sind 2 Tage vergangen und Bauchschmerzen habe ich erst jetzt und richtig plötzlich bekommen. Tut weh alles im Bereich der Gebärmutter und Eierstöcke. Wenn ich nur da liege, dann spüre ich es fast kaum, aber ich kann nicht ohne Schmerzen gehen, lachen, husten... (( Ist es normal?

Hilfreichste Antwort von Columbine,

Geh mal am Montag (spätestens) zum Frauenarzt. Man hat am Anfang der Schwangerschaft keine Bauchschmerzen, das muss was anderes sein. Eierstockentzündung oder so

Kommentar von Bublique,

Ok, alles klar... Hoffe, es wird dann nicht schlimmer.

Kommentar von Gisenion,

eher Eileiterentzündung

Kommentar von Columbine,

oder so

Antwort von sleemhuis,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du wünscht Dir ein Baby ?D ann ist es normal das mann nonstop auf seinen Körpert hört besonders als Frau.Mein Tipp einfach locker lassen und abwarten ,umsomehr Du Nachwuchs haben willst umso weniger klappt es,kenn das aus eigenen Erfahrungen

Kommentar von Bublique,

ICH KANN ES NICHT LOCKER LASSEN, DENN DIE SCHMERZEN LASSEN MICH NICHT LOCKER! Ich würde es hier ja nicht schreiben, wenn es nicht so doll wäre!

Antwort von larry2010,

kann sein das sich deine periode durch den erwartungsdruck verschiebt oder verändert.

bei mir ist es trotz regelmässigkeit unterschiedlich. habe ich keine stress und bin gut gelaunt, merke ich meine tag kaum und dann wieder habe ich bauchweh und bin schlecht gelaunt.

normal gibt es da nicht. manche frauen haben jedesmal solche probleme

Antwort von nicknack72,

Da würde ich sagen: Eher mit dem Schnackseln übertrieben und wund gescheuert oder Bänder gezerrt (echt, das gibts wirklich)

Antwort von Gisenion,

Eine Schwangerschaft ist keine Krankheit. 2 Tage nach der ausgebliebenen Regelblutung sind Schmerzen nicht normal. Vielleicht ist dein Wunsch so übergroß, dass du sie dir einbildest.

Kommentar von Bublique,

Ne, ne, sowas kann man sich nicht einbilden, den die Schmerzen sind richtig stark, ansonsten würde ich es ja hier nicht schreiben!

Kommentar von Gisenion,

Dann geh am Montag zu deinem Frauenarzt!

Kommentar von Bublique,

Wenn die Schmerzen nicht nachlassen, dann ganz bestimmt!

Kommentar von Gisenion,

Hast du auch Fieber?

Du bist so auf eine mögliche Schwangerschaft und deinen Unterleib fixiert. Es gibt auch noch den Blinddarm, der entzündet sein könnte!

Antwort von Bublique,

Die Schmerzen sind auch richtig stark, nicht wie normalerweise nur ein wenig Ziehen Und nicht Schtarke, sondern Starke!!! ((

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community