Frage von outhausn, 29

Schriftlicher Test im Sportunterricht in der 3. Klasse überhaupt zulässig?

Es war Mo früh und nicht angekündigt... statt zwei Stunden Sport in der Halle, gab es nur eine, weil direkt in der ersten Sportstunde ein Test geschrieben wurde. 3 Fragen an der Tafel, welche dann schriftlich beantwortet werden mussten. Freitag wurde dann die Arbeit benotet zurückgegeben und wieder die gesamte Stunde im Klassenraum verbracht (Arbeit wurde durchgesprochen), statt einfach Sport in der Halle zu machen.

Fazit: o aus 3 Wochenstunden Sport wurden 1 o schlechte Note kassiert und keine Lust mehr auf Sport produziert

Tja, hier nun meine Bedenken, ob das alles überhaupt rechtens ist. In allen Fächern hängen die Kinder hinter der Schulbank und nun wohl auch noch im Sport ... Ich bin so sauer.... grrrrrr

Danke für jede Überlegung...

Expertenantwort
von chog77, Community-Experte für Schule, 29

Ja, auch in Sport ist eine schriftliche Leistungsüberprüfung zulässig, auch wenn die meisten Sportlehrer mit Sicherheit den Schwerpunkt auf die Bewegung setzen.

Ich würde mich allerdings auch ärgern, rechtens ist es aber...

Antwort
von DumbledoreWoW, 9

Zulässig ja. Sinnvoll? Auf gar keinen Fall. Der Sportlehrer sollte mal ernsthaft über den Sinn nachdenken. Sport ist nichtumsonst SPORT Unterricht. Es geht um Sport und Bewegung. Nicht primär um Wissensvermittlung

Antwort
von liquorcabinet, 14

Also zuerst einmal: Test müssen vorab nicht angekündigt werden. Könnte es vielleicht sein, dass dieser Test als Konsequenz darauf erfolgte, dass viele sich im Sportunterricht daneben benahmen, die Regeln des Spiels missachteten? Da würde ich bei deinem Kind noch einmal genauer nachfragen. Ansonsten wird der Lehrer was die Benotung anbetrifft, mit Sicherheit mehr auf die körperliche Leistung, als auf diesen kleinen Test legen. Erstaunlicherweise mache ich Abitur (bin fast fertig) und hatte noch nie schriftliche Theorie in meinen Sportstunden. Gott sei Dank :)

Kommentar von outhausn ,

Das mit der Disziplin vermute ich auch, aber für soetwas gibt es eigentlich Noten im "Betragen", da muss man keinen Test schreiben.

Tja, mein Stift meint, dass alles ok war in der Woche zuvor ... also kein Ärger im Sportunterricht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community