Frage von ixxija, 46

"Schreibsucht" lindern,kontaktabbruch?

hallo☺ Ich schreibe seit fast 6 Monaten tagtäglich mit einem jungen,allerdings verletzt er mich ziemlich oft ...nicht mit Absicht..ich schätze es sind von meiner Seite aus einfach mehr Gefühle im Spiel. Ich versuche so oft den Kontakt abzubrechen,aber es geht einfach nicht..oft,weil er auch wieder ankommt und ich es dann einfach nicht schaffe das durch zu ziehen... Wie schaffe ich es,diese "schreibsucht" zu "lindern"?

Antwort
von ClarissaNeumber, 10

Du musst sie doch nicht direkt lindern. Wichtig wäre doch einfach, dass du ihm das nächste Mal sagst, wenn er dich verletzt. 

Vielleicht bekommt dann euer Gespräch einen anderen Klang.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten