Frage von antonija96 29.04.2011

Schreibschutz von Datei entfernen

  • Antwort von SoNiEricsSon 29.04.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Datei bzw. Ordner mit Maus-Rechtsklick und "Eigenschaften" anwählen, dann unten "Schreibschutz" den Haken entfernen, übernehmen (für Ordner Unterordner und Dateien), ok.

     

    Dann ist der Schreibschutz aufgehoben und du kannst sie kopieren.

  • Antwort von MonkeyxDxRuffy 29.04.2011

    http://www.giza-blog.de/WindowsXPOrdnerSchreibschutzAttributeSchreibgeschuetztOd...

     

    Hier noch ein kleiner Link dazu.

    Bei XP ist das anscheinend ne so einfach.

  • Antwort von monkey4monkey 29.04.2011

    Sind sie unter XP schreibgeschützt oder dann unter Windows 7? Das ist wichtig, denn der Weg ist ein komplett anderer.

  • Antwort von MonkeyxDxRuffy 29.04.2011

    Rechtsklick -> Eigenschaften + Schreibschutz weg

     

    Ich kenn mich leider mit XP überhaupt nicht aus.

  • Antwort von MoglieWTF 29.04.2011

    du gehst auf rechtsklick->eigenschaften und dann steht das im unteren bereich. wenn da bei schreibgeschützt ein häckchen  ist musst du auf das häckchen klicken dann ist das weg und dann auf übernehmen und schon ist der schreibschutz weg :)

  • Antwort von Ntouka7 29.04.2011

    Rechte Maustaste, Eigenschaften, Hacken bei schreibgeschützt rausmachen.

  • Antwort von Dory1 29.04.2011

    Rechtsklick auf die Datei/Ordner -> Eigenschaften -> Schreibgeschützt [Haken weg]

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!