Frage von perox88, 80

Schreiben vom Anwalt: Ist das Schreiben ohne Poststempel der Kanzlei ungültig?

Hallo zusammen,

ich habe heute ein Schreiben vom Anwalt bekommen. Dies wurde nur mit einem Stempel der Kanzlei bei uns in den Briefkasten geworfen. Ein Poststempel ist nicht zu sehen.

Die Vorgeschichte findet man hier https://www.gutefrage.net/frage/kann-mein-vermieter-mich-kuendigen?foundIn=user-...

Der 1te Punkt ist die angeblich nie pünktlich gezahlte Miete. Die Wurde von mir aber immer pünktlich (bis auf den einen Monat). Kann man was gegen diese Anschuldigung machen ?

Der 2te Punkt sind die Mängel. Die von der Decke abgefallene Lampe wird nun uns in die Schuhe geschoben mit der Begründung wir hätten diese mit Gewalt runter geschlagen. Da die Lampe heile ist. Kann man was gegen diese Anschuldigung machen ?

Der 3te Punkt ist die Geschichte mit der Spüle die das Wasser nicht ablaufen lässt. Da wird geschrieben das die Maschine gar nicht funktionieren könnte und die Verstopfung in den Rohren vor der Wand sein muss und nirgends anders. Der Mengel wurde von uns mit einer Frist von 7 Tagen gesetzt. Unser Vermieter geht davon aus das wir die alte defkte Maschine nutzen. Die ist aber seit 2 Jahren ausgebaut und wir nutzen unsere.

Was kann man da machen ?

"Mit den Kosten der Instandsetzung hat sich meine Mandatschaft Mangels entsprechender Mängelanzeigen im Übrigen nicht zu befassen".

Der Mengel wurde von uns per Einschreiben angegeben. Was kann man da machen ?

Ist das Schreiben überhaupt richtig ohne Poststempel ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von skillz47, 80

Der Brief kann auch von einem Boten eingeworfen worden sein. Für seine Gültigkeit / Richtigkeit ist ein Poststempel (die Zustellung via Post) nicht notwendig.

Bei einem anwaltlichen Schreiben empfiehlt es sich, ebenfalls einen Anwalt zu nehmen, da im "Rechtsdschungel" viele Fallstricke lauern und Formulierungen sowie Fristen zu beachten sind.

Kommentar von perox88 ,

Schade dachte da kann man was machen. Zu was für einen Anwalt müsste ich denn gehen was das betrifft ? Einen für Mietrecht ?

Kommentar von uschifragen ,

Ja, Mietrecht.

Antwort
von perox88, 49

Wie ist das mit der Frist die wir Ihm zur Beseitigung des Mengel der Rohre in der Küche gegeben haben ? Die geht bis zum 6ten November 2015. Miete werde ich wohl normal zahlen aber wegen der Frist muss ich ja was machen können oder soll ich das lieber vom Anwalt erledigen lassen ?

Antwort
von Ontario, 29

In dem von dir geschilderten Fall hilft nur der Gang zu einem Anwalt für Mietrecht, alleine schon aus Gründen der Rechtsicherheit. Die Zustellung eines Briefes muss keinen Posttsempel tragen. Die kann durch Einwurf in den Briefkasten erfolgen. Du kannst zwar behaupten, einen solchen Brief nie bekommen zu haben. Wenn dieser Brief aber mit einem Zeugen zur Zustellung kam, wird das für dich problematisch, wenn du behauptest keinen Brief erhalten zu haben. Geh zu einem Anwalt und lass dich beraten, mehr kann man dazu nicht sagen. Der gegenerische Anwalt vertritt deinen Vermieter und schreibt das, was ihm dein Vermieter erzählt. Was am Ende dabei herauskommt, muss man dem Gericht überlassen, so es zu einer Klage kommt. Nimm all deine Beweismittel mit zu deinem Anwalt.

Antwort
von eulemitderbeule, 39

Wichtig wäre es,

ob das Anwaltsschreiben mit Vor- und Nachnamen unterschrieben ist für seine Rechtsgültigkeit.

Eine Paraphe als Unterschrift zum Beispiel, oder ein Stempel mit gezeichnet reicht dafür nicht aus.


In dem Fall wäre dieses Anwaltsschreiben ein Geschäftsangebot nach der sogenannten

Mailbox-Rule:

https://en.wikipedia.org/wiki/Posting\_rule

Kommentar von perox88 ,

Da habe ich keine Ahnung. Ich habe mal Fotos von dem gemacht was wir an Unterschriften / Stempel von dem haben.

https://www.dropbox.com/s/knc9xdn454rmy2l/IMAG0002.jpg?dl=0

Kommentar von PatrickLassan ,

ob das Anwaltsschreiben mit Vor- und Nachnamen unterschrieben ist für seine Rechtsgültigkeit.

Da ein Schreiben eines Rechtsanwalts sowieso keine Rechtskraft entfalten kann, ist das irrelevant.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community