Frage von Rebellionn, 29

Schreiben manche Menschen dauerhaft aus Mitleid mit Jemandem?

Bspw wenn Jemand psychische Probleme hat,keine wirklichen Kontakte

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Inkonvertibel, 13

Hey
Rebellionn,
klares Nein
LG inkonvertibel

Kommentar von Inkonvertibel ,

Hey
Rebellionn,
vielen Dank für den Stern. LG Inkonvertibel

Antwort
von Leborn, 29

Das gibt es auf jeden Fall. Mitleid ist eine reaktion die meist aus Freundschaft Herraus geschieht und klar hilft man seinen Freunden wenn es ihenen schlecht geht

Antwort
von Elilein, 16

Ich gehe mal davon aus, dass die Situation dich selber betrifft? Ja sowas tun manche Menschen, aber nur unter der Bedingung, dass die einsame Person auch nett ist (niemand nutzt seine Zeit und sein Mitleid für eine Person die man nicht mag).

Ich hab das sogar selber mal erlebt. Vor ein paar Jahren war ich noch relativ jung und hatte keine Freunde bei mir an der Schule, war aber immer nett zu anderen (hat halt leider trotzdem nicht so geklappt mit den anderen anzufreunden). Irgendwann hat mich ein Mädchen aus meiner Klasse immer zu scheinbar belanglosen Sachen angeschrieben nur um mich zu unterhalten was ich immer super fand, allerdings war es offensichtlich, dass sie das nur aus Mitleid getan hat, da wir sonst auch in der Schule kaum Kontakt hatten und sie wusste dass ich einsam war.

Wenn du Hilfe für deine spezielle Situation möchtest musst du vielleicht etwas genauer werden was vorgefallen ist und wie lange ihr euch z.B. schon kennt. LG Elilein

Antwort
von beschimaus, 18

Die frage stelle ich mir auch manchmal. Und woran würde man das merken?

Antwort
von priesterlein, 13

Ja, manche machen das bestimmt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community