Frage von Hansjork, 12

schreiben fertigstellen für eine Betrieblicheumschulung?

Liebe Freunde die Frage ich letztens gestellt gehabt , aber misserfolg mehr hater als helfer. Ich brauche dringend eure hilfe , und ich ich hoffe Ihr könnt mir helfen .

Also ich habe Verkäufer ausgelernt , will diese tätigkeit im zukunft nicht mehr ausführen . Mein Berater und ich kamen zu einem schluss, er empfiehl mehr eine umschulung als Gross und Aussenhandelskaufmann .

So jetzt habe ich ein BEtrieb gefunden wo ich gerne diese Umschulung machen würden . ICh habe bei deiser FIrma angerufen und sagten mir das ich per mail sie kontaktieren soll.

Die wollen von mir kein Lebenslauf .

Also Könnt ihr mir bei helfen .Es soll beinhalten das ich verkäufer gelernt habe , aber in die Gross und Aussenhandeltätigkeit rüber wechsel und das ich die firma XYZ für genua richtig halte .

BItte wenn ihr mir schreiben wollt , nur was zu diesem thema keine blöden kommentare ICH BITTE EUCH

DANKE

Antwort
von Nashota, 8

"Ich habe vor ........... Jahren meinen Abschluss als Fachverkäufer erlangt und strebe nun eine Weiterbildung im Groß-und Außenhandel an. Ihr Unternehmen genießt (aus den und den Gründen) einen (sehr) guten Ruf. Deshalb möchte ich diese Weiterbildung gern bei Ihnen absolvieren."

Kommentar von Hansjork ,

ja hört sich super an aber eher ohne diese Ich hsbe vor jahren , sondern eher das ich eine netrieblich umschulung bei dieser firma will

Kommentar von Nashota ,

Wenn du keinen Lebenslauf schicken sollst, musst du ja auf andere Weise deine Vorkenntnisse mitteilen.

Und dass du eine Umschulung oder Weiterbildung machen willst, hab ich doch formuliert. Wenn dir "Umschulung" besser gefällt, dann schreibst du eben dieses Wort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten