Frage von wozudasalleshie, 31

Schreibe morgen eine Mathearbeit helft mir bitte bei dieser Aufgabe?

Punktprobe Berechne die fehlende Koordinate so, dass der Punkt auf dem Graph der Funktion y=x^2+5x-8 liegt a) R(4/y) b) S(x/-4,5) danke im vorraus

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 11

Bei a setzt du den x Wert in die Formel ein und formst nach y um. Bei b andersherum. Du setzt immer den gegebenden Wert ein und formst zur unbekanten Variable um.

a)

x=4

y= 4²+5*4-8

y= 28

Somit lautet die Koordinate R(4/28)

b)

-4,5=x²+5x-8   +4,5

0 = x²+5x-3,5

Jetzt bestimmst du z.B. mit der pq Formel die X Werte. Du könntest es auch mit quadratischer Ergänzung machen. Entweder es wird was vorgegeben oder ihr dürft es euch aussuchen.

P ist immer die Zahl vor dem x (hier 5) und q die Zahl die ohne x da steht (hier -3,5).

Du müsstest für x 0,622 und -5,622 rausbekommen (Werte gerundet). Somit gibt es zwei mögliche Lösungen S (0,622/-4,5) und S (-5,622/-4,5).

Wenn du die x Werte aber in die Formel einsetzt, wirst du festellen dass nur S (0,622/-4,5) passt, da nur hier für y -4,5 rauskommt. Daher liegt diese Koordinate auf dem Graphen der Funktion.

Hoffe es ist einigermaßen verständlich, ansonsten frag nach. Viel Erfolg morgen!

Kommentar von goali356 ,

Sorry, es muss natürlich beides passen. Sowohl S (0,622/-4,5) als auch S (-5,622/-4,5) liegen auf dem Graphen der Funktion.

Antwort
von Thorall, 11

Für Punkt R setzt Du den x-Wert 4 in die Funktionsgleichung für x ein und erhälst den y-Wert.

Bei Punkt S wird es etwas schwieriger. Da setzt Du den y-Wert -4,5 für y ein, dann musst Du die entstandene Gleichung -4,5=x^2+5x-8 so umformen, dass auf einer Seite 0 steht und dann die pq-Formel anwenden.

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 9

a) für x dann 4 einsetzen

b) -4,5 = .......... ordnen, dann  mit pq-formel x berechnen.

Antwort
von Okey55, 18

haha ich auch. machs mit lgs und zieh die unbekannte einfach rüber 

Kommentar von wozudasalleshie ,

igs?

Kommentar von Okey55 ,

ja lineares gleichungssystem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten