Frage von LordOfTriforce, 107

Schreckschusspistole in der öffentlichkeit tragen?

Also bin bald 18 und wollte mir eine zulegen. Einfach aus dem grund im notfall nen angreifer verscheuchen zu können oder ein tier (Fetter Wald in der nähe). Aber ist es erlaubt die an nem gürtel zu tragen? Oder versteckt in ner tasche? Aber da kommt man im notfall schlecht ran. Ist doch dann nutzlos wenn ich nich sofort ran komme.

Antwort
von DanBam, 59

Eine Schreckschußpistole klingt nach einer Schreckschusspistole und lässt sich locker von einer echten Pistole unterscheiden. Ein potentieller Angreifer lässt sich von sowas nicht einschüchtern, der wird sogar eher davon provoziert.

Kommentar von LordOfTriforce ,

und tiere?

Kommentar von DanBam ,

Ein entsprechender Knall wird Tiere bis zu einer bestimmten Größe abschrecken, aber ich kenne Hunde, die sind auf Knall optimiert, denen bereitet ein Pistolenschuß sogar Schwanz wedeln. 

Kommentar von Rosalie3102 ,

Ein Wildschwein wird nicht happy schwanzwedelnd auf ihn zurennen. Haha. Interessante Frage aber ob ein lauter knall eine Sau abschrecken wird die zum Beispiel ihre Ferkel schützen will. Oder nicht noch ärgerlicher macht und zusätzlich irritiert.

Kommentar von DanBam ,

Inzwischen werden Wildschweine gelernt haben, dass ein lauter Knall nichts Gutes für sie bedeutet. Jede Wette, die laufen wie die Hasen.

Antwort
von sirahHD, 64

In der aktuellen Zeit solltest du es, wenn es auch erlaubt ist, nicht tun.

Die Leute werden sehr Scheckhaft auf dich reagieren und du hast nur Ärger an deiner Backe.

Und ich bezweifele stark, dass du in irgendeiner direkten Gefahr, für einen Angriff bist.

Antwort
von Rosalie3102, 63

Lass es lieber. Trägst du eine Waffe zieht das Gewalt bzw. eine Auseinandersetzung eher an. Ich hatte einen Kollegen der hatte einen Kollegen der mit seinem eigenen Messer angegriffen wurde weil es ihm entwendet wurde. Zudem siehst du in der Öffentlichkeit damit aus wie ein Psychopath. Waffen sind sehr uncool. Geh ins Studio und lerne Kampfsport wenn dich Selbstverteidigung beschäftigt. Dann machst du auch noch was für deine Fitness und kommst in Form wie ein richtiger Mann. 

Kommentar von LordOfTriforce ,

jaaaa genaaaau judo gegen wildschwein was gewinnt? -,- überwurf oder was? auserdem mache ich kampfsport. leider kann ich kein schwert mitnehmen

Kommentar von Rosalie3102 ,

😂😂😂wenn du Kampfsport machst und dich noch unsicher fühlst dann vielleicht noch etwas mehr Kampfsport ... weshalb hast du denn so schiss davor von einem Wildschwein angegriffen zu werden. Die Wahrscheinlichkeit dass du von der wildgewordenen Sau angegriffen wirst liegt bei 0,1 zu 1000. Weiss auch echt nicht ob die sich verscheuchen lassen wenn sie ihre Ferkel beschützen will...Ist dir das schon passiert? Gehst du immer Abends oder Nachts in den Wald?

Kommentar von LordOfTriforce ,

naja 50 meter zum wals und die wüten da sogar mitten am tag aber irgendwohin muss ich ja mit meinem hund zum spazieren oder? auserdem -,- welche kampfsportart kommt gegen ein wildschwein an? will es ja auch nicht verletzen. sondern im notfall verscheuchen. deshalb kommt mit schwert abstechen nicht in frage

Kommentar von Rosalie3102 ,

Das mit dem Schwert sehe ich ganz genau so wie du. 😂 ich würde das Schwert komplett vergessen wenn so ein Ding auf mich zurennt. Die sind auch mega schnell.

Wie machen es denn die anderen Leute, die in deiner Nachbarschaft leben? Wenn sie mit ihren Hunden raus gehen. Gibt es da nicht ein Förster, also einen den man da ansprechen kann?

Wir waren auch mal in einem Dickicht bei einem Fluss unterwegs. Alles voll mit Schweinen. Wir haben da laute klopfgeräusche von uns gegeben. Uns sozusagen angekündigt. Auch laut und schrill gerufen. Du musst ihnen dann noch Zeit geben das weite zu suchen und kannst etwas weiterlaufen. Im Gründe meiden die ja eigentlich den Menschen. Ist das bei dir euch nicht so?

Kommentar von LordOfTriforce ,

die haben die felder vom bauer ziemlich hart ran genommen und umgegraben. die leute hier sind stubemhocker bin der einzige mit hund der spazieren geht. Der Förster ist so gut wie nie hier xD. und auserdem habe ich auch angst um meinen hund. Selbst wenn ich weg komme was wenn das schwein meinen hund erwischt? Das ist doch scheisse. Im Endeffekt heisst es im notfall töten oder meinen hund verlieren

Antwort
von Felix8x, 34

Ich glaube du brauchst dafür einen kleinen Waffenschein aber ich bin mir nicht genau sicher.

Antwort
von Frage12323, 52

Mit einem kleinen waffenschein ist das erlaubt dafur wollen die 50.euro😂
Aber das sieht affig aus da tuts auch ein pfefferspray

Antwort
von 55escape, 57

Nein es ist verboten selbst mit einem Waffenschein gehören Pistolen sicher eingeschlossen. Nur der Polizei ist es erlaubt.

Kommentar von LordOfTriforce ,

Schreckschuss ist ja nur ein knall

Kommentar von LordOfTriforce ,

ohne kugel

Kommentar von Rosalie3102 ,

Ein Knall mit dem du jemanden auch ernsthaft schädigen kannst. Affig ist der richtige Ausdruck. Lerne Marshall Arts um einen Angreifer abzuwehren.

Kommentar von 55escape ,

Ich hätte trotzdem Angst, wenn ich jemand mit sowas herum laufen sehn würde :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten