Schreckschuss legal führen bei Grenzübertritt in Schweiz / Nicht EU Land?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dein Kleiner Waffenschein gilt nur in Deutschland. 

Ich habe mich mal etwas in die Thematik gegoogelt, und folgendes kam dabei heraus: 

In der Schweiz ist eine Schreckschusspistole eine Waffe. Genau wie auch in Deutschland. 

Für das Führen von Waffen braucht es einen Waffentragschein. Und den bekommt man für SSW nicht,. 

https://www.fedpol.admin.ch/dam/data/fedpol/sicherheit/waffen/merkblaetter/schreckschuss_mitabschussbecherde.pdf

Ich kann leider keine 2 Links Posten, aber das Merkblatt über SSW ohne Möglichkeit Pyros zu verschießen sagt in Puncto Führen nicht anderes. 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Waffenschein berechtigt dich sie in der Öffentlichkeit zu führen, das hat damit nichts zu tun.

Ich denke nicht, dass du sie einfach in die Schweiz einführen darfst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

das mit der Schweiz ist leider nicht so ganz klar. Es gibt eine Entscheidung bei solchen Angelegenheiten für EU Staaten und nicht EU Staaten. Bei EU staaten besteht die Meldepflicht, dass du die Waffe in dieses Land bringst. Also würde ich mich bei den Schweizer Behörden einmal deswegen melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung