Frage von minam123, 102

Schreckliches Video vergessen?

Ich habe neulich ein schreckliches Video gesehen, bei dem ein hilfloser Mann von zwei Jugendlichen brutal ermordet wird, ich werde den Titel lieber nicht nennen denn es ist einfach nur krank, da muss man schon starke Nerven haben. Seitdem geht mir das Video nicht aus dem Kopf egal wie sehr ich versuche es zu vergessen und habe auch schon versucht lustige Videos anzuschauen. Ich weiß echt nicht was ich noch machen soll, ich frage mich echt wie Menschen so grausaum sein können... was könnte ich machen um es zu vergessen? Sorry für den langen Text, bin für jede Antwort dankbar!

Antwort
von SaskiaUzumaki, 34

Schau dir Videos an, in denen gute Dinge passieren. In denen z.B Leute von anderen beschützt werden, Menschen anderen Menschen helfen, Menschen Tieren helfen, wunderschöne Orte (In Frankreich gibt es einen wunderschöne Landschaft), witzige Videos, Tier Videos (Tiere haben eine beruhigende Wirkung auf Menschen). In dem du dir sowas ansiehst wird dir bewusst, dass es nicht nur grausame Dinge sondern auch schöne Dinge auf der Welt gibt.

Antwort
von sacredrain, 34

Hast du jemandem, mit dem du darüber reden kannst? Also Eltern, ältere Geschwister oder Freunde? Solche verstörenden Videos zu vergessen bzw. zu verdrängen geht meist nur eine bestimmte Zeit lang gut, bis es einen wieder einholt. Die Erfahrung habe ich zumindest gemacht. Bleib mit der Angst nicht alleine, sondern vertraue dich jemandem an.

Kommentar von minam123 ,

Ja, ich versuche am besten mal mit Freunden drüber zu reden, vielen dank für die Antwort:)

Antwort
von AntworterBasic, 30

Hi, minam123

Wenn das für dich wirklich schlimm war, wirst du das nicht mehr loswerden (ich hab da auch so'n paar Dinge, die ich nie vergessen werde *_* ;≈[ )

Was du dagegen tun kannst: N' bisschen mehr in die Natur.. ; spazieren gehen, was schönes unternehmen und bissle besser aufpassen, dass dir sowas nicht nochmal passiert.

Noch 'n kleiner Tipp: meist ist es das Unterschwellige in 🎥, was bleibende Angstzustände hervorruft. Deswegen sind es oft gar nicht die Horror-Filme, die schlimm sind, sondern auch ganz "normale", die unterschwellig gemeine Stellen haben, welche bleibende Narben zurücklassen. (Der goldene Kompass beispielsweise)

Sei behütet und schütze dich voar dem Bösen, denn es gibt auch friedliche, meist viel schönere Filme. Oda einfach mehr an die frische Luft (hoffe die bei dir is noch frisch)

LG@AntworterBasic

Antwort
von Mimir99, 49

Rede mit Leuten darüber, Lenk dich ab, kochen funktioniert da ganz gut (da hast du nämlich keine Zeit zum grübeln).

Und warum genau siehst du dir solche Videos auch an ?

Kommentar von minam123 ,

Bin aus Zufall drauf gestoßen, ich war so neugierig, dass ichs mir angesehen habe. Danke für den Tipp:)

Antwort
von LangholzJan, 55

Hör auf darüber nachzudenken und denke absofort nur noch an andere lustige sachen.

Kommentar von xXMisanthropXx ,

Leicht gesagt 👍

Kommentar von LangholzJan ,

lenk dich ab

Antwort
von hamburgerjung69, 40

Es dauert eine zeit bis du darueber wegkommst, vllt wird es nicht ganz aus deinem kopf verschwinden, aber nach einer zeit wirst du anders darueber denken und es nichr mehr so schlimm finden.

Antwort
von 13backfisch37, 35

Beginnt der Titel mit "Two Guys.."? Ich will hier lieber nicht den vollen Titel nennen, das Video ist echt krank. Ich habe schon viel abgefucktes Zeug gesehen, aber das ist ganz oben mit dabei.

Vergessen wir eher schwer sein, mit der Zeit wird es aber besser, du wirst die Details vergessen. 

Kommentar von minam123 ,

Genau das Video mein ich, ich hoffe es. Danke für die Antwort :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten