Frage von limette13, 36

Schraube Hilfe Dringend?

Hey Leute!! Ich habe ein großes Problem und zwar schraube ich gerade an meiner puch maxi und bin gerade auf ein Problem gestossen. Ich möchte meine neue Gabel anbringen jedoch wenn ich den adjustierungsschrauben befestigen möchte lässt sich dieser nur eine halbe bis eine ganze Umdrehung raufdrehen und dann steckt sie. Habt ihr irgendeine Ahnung wie ich es lösen könnte?

Danke im Vorraus

Antwort
von Diddy57, 28

Hallo,ich weiß jetzt zwar nicht genau was du meinst, aber ich vermute mal du meinst diese große flache Mutter vom Steuersatz.Da das ein Feingewinde ist besteht die Möglichkeit das das Gewinde auf dem Gabelschaft oder der Mutter ne Macke hat.Oder die Mutter ist von einer anderen Gabel mit anderen Gewindegängen.

Kommentar von limette13 ,

Ja die mutter ist von einer ktm hobby 3 2gang. Ich dachte jz nicht grad umbedingt dass da einen unterscheid zwischen den beiden gabeln gibt.

Aber trz danke ich werde mir dann glei morgen eine original mutter besorgen

Kommentar von Diddy57 ,

..nix zu danken,hab ich gern gemacht ! :-)

Antwort
von hauseltr, 36

Stell deine Frage mal hier ein:

http://www.50er-forum.de/viewforum.php?f=28

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community