Frage von KaiSel09, 63

Schraube an der Öl Wanne schon fast Rund, Wie bekomm ich sie auf?

Antwort
von Frage2Antwort, 53

Da gibt es viel spezial Werkzeug um schrauben von innen oder aussen zu packen. Kostet nicht die Welt und eigentlich für Bastler ein Muss, denn auch abgebroche schrauben bekommst damit auf.

Schweißen würde ich an einer ölwanne nicht. Schweißen wird punktuell extrem warm. Die Wanne kann sich verformen da das öl drin zu stark kühlt. Ausserdem kann es so zu einem Brand kommen da öl entzündet bei einer gewissen Temperatur und das hast du mit dem schweißen gleich erreicht.

Wenn du Handwerklich geschickt bist kannst du einen Meißel nehmen und aussen an der schraube im 45 Grad Winkel in aufdreh Richtung ansetzen und die so aufgekommen. Muss aber ein guter und schärfer Metall Meißel sein, kein Holz.

Kommentar von wollyuno ,

keine sorge das reicht nicht zum entzünden und er schweißt an der schraube nicht an der wanne

Antwort
von wollyuno, 33

rohrzange wenn du hinkommst,torxnuss draufschlagen wäre noch was oder eben mutteraufschweißen wenn alles nicht hilft

Antwort
von sponti68, 58

boa constructa.
Das ist ein Gummi schlaufen Schlüssel, der sich jeder Form anpasst und nicht durchdreht.

Nach dem öffnen würde ich die Schraube ersetzen und nicht noch einmal verwenden.

Kommentar von wollyuno ,

mit sowas bringst die schraube nicht auf,der ist für den ölfilter

Kommentar von sponti68 ,

gibt es in unterschiedlichen Grössen. Nicht nur für den Ölfilter, sondern auch deutlich kleiner

Kommentar von wollyuno ,

aber nicht mit gummi wenn eine schraube richtig fest ist

Kommentar von sponti68 ,

Also wir haben solche Teile in Gummi / gummiartig hier. Damit können Muttern und Schrauben die am Kopf "abgewetzt sind" aufgeschraubt werden.

Antwort
von ALEMAN2015, 63

Lass diesen Oelwechsel in der Werkstatt/Tankstelle machen, und sie sollen dir eine neue Schraube einsetzen. Sonst reisst du noch das Gewinde kaputt.

Kommentar von KaiSel09 ,

das ist aber ein auto damit geht man nicht zu Werkstätten das ist ein bastler fahrzeug

Antwort
von Nevermind1992, 40

Ein breites Gummiband zwischen schraube und Schraubenzieher und dann vorsichtig aufdrehen. Danach die schraube austauschen

Antwort
von Alopezie, 36

Durchbohren und neues Gewinde machen 

Antwort
von mariannelund, 54

Schrauben die man nicht losbekommt kann man reinbohren und dann eine Schraube mit Linksgewinde einschrauben in das Bohrloch, die Schraube dreht dann soweit wie möglich rein und dann die komplette Schraube los

eventuell kann man auch etwas dranschweißen  (vorsicht das sollte jemand machen der sich damit auskennt )

oder die Schraube zur Hälfte einsägen, sobald der Druck weg ist läßt sie sich lösen

Wenn die Schraube sowieso schon ziemlich rund ist sollte man hinterher eine neue einschrauben

Kommentar von KaiSel09 ,

das mit dem schweißen hab ich auch schon gedacht aber ich habe nur so kleine wagen heber und bekomm den wagen nur ca 20-40 cm hoch da kann man schlecht schweißen ider andere sachen machen

Kommentar von mariannelund ,

man kann die Schraube auch feilen so dass ein anderer Schlüssel dranpaßt, geht ja nur darum die Schraube zu fassen und nicht abzurutschen

Kommentar von loewenherz2 ,

mariannelund  ... Frau ???

und da sagt man die wären technisch wenig versiert und ungeschickt

jemand der es blickt ... 100 Punkte

Kommentar von KaiSel09 ,

haha

Expertenantwort
von Skinman, Community-Experte für Auto, 36

Bevor ich da nen Linksausdreher versuche - Mutter aufschweißen.

Und sei es, dass man schön mal ne Stunde in eine Mietwerkstatt auf die Bühne fährt.

Antwort
von loewenherz2, 43

wenn du geschickt bist, schleife am Schraubenkopf was ab, dass ein Gabelschlüssel passt

ersetzte danach die Schraube

Antwort
von D3ath1st, 48

Zange versucht?

Kommentar von KaiSel09 ,

ja sogar die passende Aufsätze aber die bekommt man nicht auf sogar so Öl reiniger und so drauf gemacht aber nix hilft

Kommentar von KaiSel09 ,

ja sogar eine hochwertigere aber klappt nicht da sie kein griff findet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community