Frage von Illfindhome, 4

Schranken f. Nährungswerte und ihre Rechenergebnisse, Anwesenheit?

Ich habe leider Fieber und war in der Schule nicht da. Mein Freund hat mir die Schulaufgaben + Hausaufgaben geschickt.

Schulübung stand sowas wie: 64,5 < x < 65,5

(Also Vor- und Nachgänger einer Zahl?) Beim 1. < ist noch so'n Strich darunter.

  1. Was heißt < mit Strich darunter überhaupt?
  2. Hausaufgaben-Beispiel: x= 12,0

Wie geht man vor und was muss man beachten? Danke!

Antwort
von karajan9, 4

> und < sind Zeichen für größer und kleiner. Das offene Ende bedeutet immer größer, das geschlossene Ende kleiner. Bei deinem Beispiel also:

64,5 < x : 64,5 ist kleiner als x; x ist größer als 64,5
x < 65,5 : x ist kleiner als 65,5; 65,5 ist größer als x

Das bedeutet also, x ist zwar größer als 64,5 aber kleiner als 65,5. 65,0 oder 64,9 oder 65,1 wäre also alles richtige Werte für x.

Wenn unter dem < noch ein Strich ist, also ≤, dann bedeutet das nicht kleiner, sondern kleiner oder gleich. Wenn ich sage

64,5 < x, dann dann muss x größer als 64,5 sein. Es darf nicht gleich 64,5 sein, weil das ja nicht größer ist.
64,5 ≤ x, dann muss x entweder größer als 64,5 sein, oder exakt gleich 64,5.

Ich hoffe, das hilft dir etwas mit dem Verständnis dabei :-)

Kommentar von Illfindhome ,

Dankeschön! Jetzt ist es mir klar!

Kommentar von karajan9 ,

Freut mich, dass ich helfen konnte :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten