Frage von IIOguII 27.11.2012

Schornsteinabnahme

  • Antwort von Seehausen 27.11.2012

    Ganz einfach: Frag den BSM "wo steht das??". Wenn er keine konkrete Antwort und eine konkrete Vorschrift nennt ist die Forderung rechtswidrig. Wenn er eine nenntz kannst Du genau nachprüfen, ob sie auf den vorliegenden Fall passt.

    Übrigens: Der BSM kann keine Verfügung schreiben, das kann nur die Bauaufsicht. Und die muss spätestens die entsprechende Vorschrift konkret benennen .

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!