Frage von Lebis1990 13.06.2009

Schopenhauers Menschenbild in Bezug auf heutige Medien Ethik

  • Antwort von MrKompetenz 13.06.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Schopenhauer sah in der Geschlechtlichkeit den Ausdruck des Willens. Die jetzigen Medien sprechen bewußt diese an, um den Willen der Menschen zu beeinflussen. Dieser Ansatz dürfte der passendste sein.

  • Antwort von bueten 13.06.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wolfgang Schirmacher - Schopenhauer bei neueren Philosophen Ein durch Schopenhauer ermöglichtes differenziertes Menschenbild läßt das " unterbewußte Innenleben", 34 die Triebnatur sichtbar werden, aber schließt auch ...

    http://www.egs.edu/faculty/schirmacher/schirmacher-schopenhauer-bei-neueren-p...

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!