Frage von MiaFlorenz, 54

Schon zusammen in den Urlaub mit neuem Freund?

Hey , Ich (w/16) bin Zeit zwei Wochen mit meinem Freund zusammen und meine Eltern wollen mit mir an Christi Himmelfahrt nach Holland fahren . Nun habe sie gefragt ob ich meinen Freund mitnehmen will , aber wir sind dann ja erst 1 1/2 Monate zusammen . Findet ihr das zu frühzeitig? Oder ist das für ein langes Wochenende in Ordnung? Lg Mia

Antwort
von dieLuka, 18

Ein Urlaub kann eine Beziehung auf die Probe stellen da man mehr als gewöhnlich aufeinander Hockt. Ein langes WE sehe ich da nicht kritisch.

Ich würde an deiner Stelle überlegen ob du es willst unabhängig von der Dauer und dann mit deinen Eltern die Zimmerfrage klären. Zwei Zimmer oder ein Doppelzimmer? Bei letzterem kann es etwas schwirig werden wenn ihr beziehungstechnisch noch nicht so weit seit.

Du kannst auch erst mal ja sagen und es ihm verschweigen. Solltest du dir 1 Woche vorher immer noch unschlüssig sein nimm ne Freundin mit.

Kommentar von MiaFlorenz ,

Wir würden mit dem Wohnwagen fahren ...

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Liebe, 17
  • Deine Frage zeigt doch, dass du deine eigenen Zweifel hast. Gehe also in dich, ob du dich dabei wirklich wohlfühlen würdest. Deine Eltern und er und du alle zusammen? Fühlt sich das richtig und entspannt an? Hast du darauf Lust?
  • Prinzipiell spricht nichts dagegen, frisch verliebt mit seinem Freund in ein langes Wochenende zu fahren. Habt Ihr schon zusammen Nächte verbracht? Ist Sexualität und Verhütung schon geklärt? Wenn nicht, dann lieber nicht in Urlaub fahren.
  • Entscheide einfach so, wie du es selbst am besten finden würdest und freue dich, dass deine Eltern dir die Wahl lassen! Toll von ihnen!
Kommentar von MiaFlorenz ,

Meine Eltern mögen meinen Freund super gerne und ja ich würde mich sehr freuen wenn er mitkommen würde . Wir haben schon mal zusammen Nächte verbracht (ohne Sex) . Und wir würden wenn mit Kondom verhüten da ich die Pille noch nicht nehme . 

Kommentar von Kajjo ,
  • Na, das klingt doch gut. Dann fahrt zusammen in das lange Wochenende!
  • Bezüglich "nur Kondom beim ersten Sex" rate ich allerdings strikt ab. Gerade Anfänger machen bei Kondomen viele Fehler und die Verwendung setzt den Jungen zusätzlich unter Druck. Besorge dir vor dem ersten Sex sicherheitshalber die Pille, damit ihr beide entspannt und sicher sein könnt. 
  • Nicht gleich von "noch nie was sexuelles zusammen erlebt" zu "Entjungferung mit Vaginalverkehr" durchstarten. Stattdessen macht erst einmal splitternackt zusammen Petting, erforscht Eure Körper, liebkost und streichelt Euch überall, entdeckt erogene Zonen, befriedigt euch gegenseitig mit der Hand und zeigt euch, wie ihr es gerne habt und wie es am besten funktioniert. 
Expertenantwort
von Majumate, Community-Experte für Liebe, 6

Hallo, 

ich würde sagen, dass das vollkommen in Ordnung ist. Genießt doch die Zeit. Andere heiraten gleich nach ein paar Wochen - da ist ein verlängertes Wochenende doch nix dagegen ;)

LG 

Antwort
von hamking, 24

Wenn du ihn dabei haben willst, er mitkommen will und es für deine Eltern ok ist, brauchts du dich nicht um unsere Meinung zu kümmern. Das ist eine Sache zwischen euch. 

Antwort
von backtolife, 15

ich dinde wenn ihr zu viert fajrt geht es klar

aber mit ihm allein würde ich noch nicht wegfahren

Antwort
von jessica268, 23

Für ein langes Wochenende ist das ok.

Antwort
von Lyladiesupidupi, 27

Ich hätte noch ein bisschen gewaetet. 2 wochen sind nocht lang. 

Kommentar von Lyladiesupidupi ,

Sorry hab mich verlesen. Wenn ihr schon 1 1/2 monate zusammen seit dann ist ein langes wochenende okay

Antwort
von MineBobby, 11

Ja denke das du ihn fragen könntest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community