Frage von PlanJ, 90

Schon wieder kickflip ..?

Also ich hatte auch schon vorher eine Frage übers kickflip geschrieben .. Nun jetzt habe ich immer noch das Problem dass ich beim kickflip nicht aufs Board landen kann... Ich schaffe den flip immer perfekt aber mein hinterer Fuß ist immer auf dem Boden und ich hab wirklich alles versucht es zu ändern und meine Füße zusammen zu ziehen beim kickflip.. Aber klappt nicht. Was könnt ihr mir da empfehlen

Antwort
von Alexlevai, 46

Mir hat es geholfen beim poppen des Tails das Tail etwas mit dem backfoot nach hinten zu schieben und mit den Schultern direkt über den Trucks zu bleiben. Hoffe es hilft dir :)

Antwort
von TimAnswer, 58

Servus! Mir ging es anfangs auch so... Es hat mir geholfen im Detail auf meine Ausführung zu achten. Dann merkst du, dass du an einem bestimmten Punkt dein Gewicht falsch verlagerst oder den Fuß zu gerade nach vorne ziehst oder ähnliches. Kickflip tutorials auf youtube anschauen ist auch sehr hilfreich. Viel Erfolg!

Antwort
von ilibili01, 23

Probiere zuerst den halben flip zu landen. Wenn du das kannst hast du beim kickflip keine Probleme mehr.

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für Skate & Skateboard, 50

hm... naja, dann üb ihn doch einfach mal an einem geländer, um dir die nötige hangtime zu verschaffen.

im grunde ist der kickflip reine gewohnheitssache, üben am geländer bringt dir also später auch wenn du ihn ohne stütze im flat machst.

so kannst du erstmal den richtigen bewegungsablauf üben... daran scheint es ja offenbar zu mangeln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community