Frage von pumuckell, 19

Schon etwas länger verliebt und jetzt doch nicht mehr?

Hey, bin seit knapp nem halben Jahr in einen Jungen verliebt, verstehen und super und jetzt steht auch fest das er auf mich steht. Eigentlich alles schön & gut könnte man meinen, ABER ich hab so nen komisches Gefühl, als ob ich jetzt doch nichts mehr von ihm wollten würde.. dabei bin ich eig. noch immer in ihn verliebt aber halt iwie auch nicht, ich kanns einfach nicht wirklich sagen, es ist einfach nur totales gefühlskaos, wenn man das so sagen kann... kann mir jemand sagen was mit mir los ist ? Oder was im Moment das beste für mich ist ?

Antwort
von Heart4Gaming, 9

Moin,

Das Problem kenn' ich. Vermutlich bist du schon sehr lange n ihn verliebt?. Oder du weißt jetzt, dass er auf dich steht und das hat die Stimmung gekillt. Du musst dich jetzt fragen, ob es das Wert ist dich doch einmal mit ihm zu treffen oder ob du tatsächlich keine Gefühle mehr hast.

Dabei helfen kann dir so keiner außer deinem Herzen. Höre auf es, denn es spricht nur die Wahrheit!

-Lara

Kommentar von pumuckell ,

Danke! Da hast du wohl recht..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten