Schokoladen sucht loswerden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Unicorn! 

Ich mache viel Sport, mein Stoffwechsel stimmt und ich glaube nicht dass ich mit mehr Süßigkeiten dick würde. Habe ich 3 Tafeln Schokolade so sind sie in 20 Minuten weg wenn ich anfange. Ich vermisse nichts wenn ich keine Schokolade im Haus habe, außer vielleicht 1 x im Monat dann kaufe ich die Tafel gezielt und sie übersteht den Weg zum Auto nicht. 2 Regeln :

A

Was Du nicht hast kannst Du nicht essen. Schon ein Aufwand wie etwas extra besorgen müssen mindert die Menge. Also ungesundes nicht einkaufen.

B

Nicht hungrig einkaufen gehen, dann sieht nämlich alles lecker aus.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht allein lebst: Jemand anderen zum Einkaufen schicken und keine Schokolade mitbringen lassen. Und als "Ersatzbefriedigung" wenn es ganz gesund sein soll am besten Obst, aber Müsliriegel oder so etwas wären auch in Ordnung - am besten erstmal die ohne Schokolade, und wenn du "clean" bist, dann darf ja auch Mal gelegentlich etwas Schoki dabei sein. Das ist schließlich gut für die Seele.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du 'musst' sie gar nicht essen. Hab vor Augen, was dein Ziel ist und besieg mal deinen inneren Schweinehund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest es mit Kaugummi kauen oder Zähne putzen versuchen, der Geschmack wird dir vielleicht die Lust auf Schokolade "verderben". Und beim Kaugummi kauen hat dein Mund auch was zu tun:) Als Alternative kannst du auch gut Nüsse (oder Studentenfutter) essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oft hilft ein Foto in Unterwäsche am Kühlschrank. Dann lässt man die Schoki ganz leicht weg. Bei mir hat es auch geholfen ich bin dann ganz oft ohne was in der Hand zurück ins Wohnzimmer gegangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst es nicht essen. Du tust es freiwillig. 0 Disziplin halt. Du musst an dir arbeiten und lernen dir nicht unkontrolliert irgendwas in den Mund zu stopfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?