Schokoladen diät, was passiert mit dem Körper?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich hab das vor 2 Jahren gemacht. Danach habe ich mich informiert. Du entzieht deinem Körper Stoffe die er braucht. Deswegen geht dein Körper sofort an die Muskel . Nicht ans fett! Durch den nährstoff Mangel und den Zucker Überschuss bekommst du schnell Kopfschmerzen, Übelkeit, Kreislaufproblemen, schlechte Laune etc. Dazu kommt zittern, sich nicht mehr sicher auf den Beinen fühlen, müde sein und teils heftige Muskelkrämpfe. Ich bin seid über 10jahren esssgestört und kann dir sagen das du mit sämtlichen mono Diäten weder fett verliehrst, noch deinem Körper gutes tust. Das einzig positive ist das du nach 1-3 Tagen erstmal für die nächsten Wochen keine Lust auf Schokolade hast. Aber das ist es nicht wert glaub mir. Ich kann dir unter ärztlicher Aufsicht saftfasten mit genug Sport empfehlen. Aber bitte mach keine mono Diäten. Ich hab viele gemacht ohne Erfolg am fett und das obwohl ich mindestens 4 Stunden Sport am Tag gemacht habe. Du greift damit nur Muskeln an. Und speziell bei der schoko Diät kannst du im schlimmsten Fall sogar diabetis bekommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxiEmoKeks
07.09.2016, 19:50

danke für deine ausführliche Antwort:)

0

dem körper fehlen andere wertvolle nährstoffe --> mangel --> schwäche, schwindel andere nebenwirkungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst nimmt man zu & dann nimmt man ab weil der körper keine Nährstoffe mehr bekommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxiEmoKeks
08.09.2016, 11:38

an was nimmt man dann ab? an Muskelmasse? oder Fett? oder irgendwas anderes?

0

Ich ich glaub das war eine Fake-Diät von einem Fernsehteam, das mal ausprobieren wollte wie gut man sinnlose Diäten vermarkten kann. Wurde von etlichen Medieen aufgegriffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muskeln schwinden , keine Energie mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung