Frage von Fragtgerne, 80

Schokolade genascht?

Ich habe gerade ein wenig zu viel Schokolade gemampft🙄😌, ich möchte jedoch nicht zunehmen, ganz im Gegenteil sogar eher abnehmen (2-3kg), so die Schokolade habe ich um ca 13 Uhr gegessen, um 18:00 habe ich auch noch Training so für 1 1/2 Std. Meine Frage wäre Jzt ob ich zunehmen würde? Also wenn ich halt so in 1-2 Std wieder mal was richtiges Essen würde und um 18:00 Uhr Training hätte. Würde ich bis dahin die Schokolade verdauen? Und oder zunehmen? Danke im Voraus💋.

Antwort
von wernher88, 30

Das ist ja ganz einfach: Wenn du mehr isst, als du verbrauchst, dann nimmst du zu! Egal um welche Uhrzeit oder wieviel Zeit dazwischen liegt.

Gegessen ist gegessen!  Entweder mehr Sport oder weniger essen.

Antwort
von DerLuitschi, 17

Man nimmt nicht zu, nur weil man an einem Tag etwas Schokolade frisst! Dafür musst du dauerhaft über einen längeren Zeitraum mehr essen als du verbrennst!

Antwort
von adabei, 32

Wann du die Schokolade gegessen hast ist egal. Für dein heutiges Kalorienkonto schlägt sie auf jeden Fall zu Buche.

Antwort
von meinerede, 24

Blödsinn! Man nimmt nicht sofort zu  wg. ´nem Riegel Schokolade! Hast sie genossen? Gut, hat Dein Körper wohl auch gebraucht. Jetzt gehst wieder zur Tagesordnung über für die Woche und gut ist!

Antwort
von Zeitbombe, 24

Ich kann dir nur generell 3 Tipps geben ,die mir beim Abnehmen geholfen haben :

1.Trinke vorm Mittagessen ein glass Schwarzen Tee

2.Minzzahnpasta

3.nach 17 uhr und vor 10uhr nichts essen

Viel Glück

Kommentar von DANIELXXL ,

3. ist totaler Schwachsinn.
Es kommt auf die tageskalorienbilanz an, wann du deine Kalorien zuführst tut absolut nichts zur Sache.

du kannst auch den ganzen tag nichts essen und deinen kompletten kalorienbedarf abends zuführen. Wenn du am tag mehr verbraucht hast als du dann ist, wirst du nicht zunehmen - im Gegenteil.

Kommentar von Zeitbombe ,

**

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten