Frage von Chrissi639, 51

Schokolade gefrieren?

Meine Freundin hat heute Geburtstag und ich wollte ihr Pralinen machen (ohne Füllung) indem ich Schokolade einfriere. Geht das? Und wieviel Zeit muss ich dafür einrechnen?

Antwort
von labertasche01, 24

Wenn du Schokolade einfrierst sieht sie nach dem Auftauen weiß aus, das ist der Fettanteil. Nicht schlimm, sieht aber nicht lecker aus.
Du könntest einfach Schokocrossis machen.
Schoki schmelzen , cornflakes in die schoki rühren, kleine Häufchen machen und auf Butterbrotpapier trocknen lassen.  
Oder schau hier mal.
http://www.lecker.de/rezepte/pralinen
Oder hier.
https://www.oetker.de/backen/pralinen.html

Antwort
von Kasumix, 28

Klar geht das... Cake Pops kommen auch immer kurz ins Gefrierfach, damit alles fest wird... Dauert nie lang...

Aber ohne Füllung? Dann kannst du doch gleich Schoko Blöcke abgeben :D

Antwort
von Deichnixe, 29

Nur Schokolade einfrieren ergibt noch keine Praline! Da Schokolade Fette enthält sieht sie nach dem Auftauen nicht mehr aus, wie vorher.

Antwort
von Vivibirne, 6

Schau bei Chefkoch

Antwort
von Remo9999, 34

Schokolade hat kaum Wasser und kühlt deshalb viel schneller ab als z.B....naja Wasser halt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community